Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 
Wissenschaft und Technik
Umfrage
In diesen Tagen strömen Funkamateure aus aller Welt zur Ham Radio (21. bis 23.06.) nach Friedrichshafen. Auf der größten und wichtigsten Amateurfunkausstellung Europas geht es um die Freude am Reisen und an Kommunikation, aber auch um Trends und Neuheiten, Kontakte und die neueste Technik. Amateurfunk ist ein spannendes Hobby - aber warum eigentlich?
Zur Umfrage
Interview
Die 44. Ham Radio in Friedrichshafen (21. bis 23.06.) steht unter dem Motto "Amateurfunk on tour". 184 Aussteller und Verbände aus 32 Ländern sind auf Europas wichtigster Amateurfunk-Ausstellung vertreten. Im vorliegenden Interview spricht Projektleiterin Petra Rathgeber unter anderem über diese Themen: Zahlen und Fakten rund um die Messe | Herkunftsländer von Besuchern und Ausstellern | Motto "Amateurfunk on tour" | campende Funker auf dem angrenzenden Wohnmobil-Stellplatz | Rahmenprogramm der Ham Radio.

Zum Interview
Nachrichtenstück
Am Freitag (21.6.) hat auf dem Messegelände in Friedrichshafen die 44. Ham Radio begonnen - eine Messe für Funkamateure und Pflichtprogramm für alle, die diesem Hobby nachgehen. Das Motto des Deutschen Amateur Radio Clubs für dieses Jahr: "Amateurfunk on tour".
Zum Nachrichtenstück
Nachrichtenstück
Am Freitag (31.5.) geht in Hannover die Weltleitmesse LIGNA 2019 zu Ende. Auf der fünftägigen Veranstaltung, auf der es um die Themen Holzbe- und verarbeitung geht, haben in diesem Jahr rund 1.500 Aussteller aus 50 unterschiedlichen Nationen, Maschinen, andere Produkte und Dienstleistungen präsentiert. 
Zum Nachrichtenstück
Beitrag
Was kann das Labor von morgen den Mitarbeitern abnehmen und wie vernetzt arbeiten Forscher in Zukunft zusammen? Zentrale Fragen die auf der diesjährigen Labvolution behandelt worden sind.
Zum Beitrag
Interview
300 Aussteller vom etablierten Unternehmen, über Forschungsinstitute, bis hin zum innovativen Start-up. Die Labvolution 2019 hat Entscheider aus der Branche der Labortechnik und der Biotechnologie zusammengebracht und im smartLab gezeigt, wie im Labor der Zukunft vernetzt gearbeitet wird.
Zum Interview
Interview
Sie sind DER Innovations-Motor und zeigen den Großen teilweise, wo es lang geht: Die Start-ups unter den rund 300 Ausstellern der Labvolution 2019. Wir haben mit aquila biolabs aus der Nähe von Aachen gesprochen. Das Unternehmen gibt es erst seit 2014. Derzeit hat es rund 14 Angestellte.
Zum Interview
O-Ton-Paket
Das Labor der Zukunft ist vernetzt. Alle Geräte sprechen miteinander, alle Daten sind für die Mitarbeiter digital und unabhängig vom Arbeitsplatz verfügbar. Was bedeutet das für die nötige Datenkapazität und auch für die Sicherheit?
Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Ein Labor, das mitdenkt und den Forschern vor allem lästige Aufgaben abnimmt. Im sogenannten smartLab zeigen mehrere Unternehmen und die Leibniz-Uni Hannover gemeinsam, wie sie sich das Labor der Zukunft vorstellen. Das Ganze auf der Messe Labvolution.
Zum Beitrag
O-Ton-Paket
Um dem Erbgut auf die Schliche zu kommen, sind viele Schritte nötig. Erstmal muss DNA oder RNA aus einer Zelle gewonnen und gereinigt werden. Mithilfe spezieller Kits von Macherey-Nagel dauert das inzwischen nur noch Minuten. Produktmanager Christian Pustelny gibt einen Einblick.
Zum O-Ton-Paket
Terminplaner

Dieser Kalender soll der redaktionellen Planung dienen. Ist ein Datum farblich gekennzeichnet, dann findet hier ein aktueller Termin statt, zu dem wir Pressematerialien bereitstellen. Mit einem Klick auf die linke Maustaste erscheinen im mittleren Seitenbereich alle weiteren Details zu diesem Termin.

Juni 2019
M
D
M
D
F
S
S
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Regionalsuche
Ihre Postleitzahl


Im Umkreis von


Was suchen Sie?





 

Die Agentur  |  Pressetermine LIVE  |  Pressetermine ARCHIV  |  Digitale Pressemappe  |  Fotoservice  |  TV-Service  |  Hörfunkservice  |  Impressum  |  Datenschutz
© 2010-2018 PRESSLIVE Presse- und Medienagentur

Redaktioneller Login Kunden Login