Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Hinweis zum redaktionellen Portal www.presslive.de:

Die auf diesem Redaktionsportal zur Verfügung gestellten Presse- und Beitragsmaterialien können von nationalen und internationalen Redaktionen und freien Journalisten honorar- und lizenzfrei genutzt, bearbeitet und veröffentlicht werden. Die Registrierung (links) auf dieser Website ist ebenfalls kostenfrei.

Klicken Sie als Journalist auf die oben angezeigten Kategorien: Live-Übertragungen von Pressekonferenzen, Hörfunkservice, TV-Service, Digitale Pressemappen und Fotoservice und gelangen Sie sofort zu den für Sie relevanten Pressematerialien.

Hier eine Auswahl aktueller Beitragsmaterialien:

Live-Stream
Das größte Hafenfest der Welt bietet vor der Kulisse des Hamburger Hafens ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. In diesem Jahr wird aufgrund des Feiertages Christi Himmelfahrt einen Tag länger gefeiert und zwar von Donnerstag, 5. Mai, bis Sonntag, 8. Mai. Jährlich kommen mehr als eine Million Besucher aus dem In- und Ausland und lassen sich von den Darbietungen auf der Elbe und an Land begeistern. Über die Highlights und neuen Programmpunkte informieren die Verantwortlichen auf der Haupt-Pressekonferenz zum 827. HAFENGEBURTSTAG HAMBURG, am Montag, den 2. Mai 2016, um 10 Uhr. Verfolgen Sie die Pressekonferenz live über presslive.de und stellen Sie im Anschluss an die Podiumsbeiträge Fragen an die jeweiligen Redner. 
Zum Live-Stream
Reportage
Die Welt wird digital und das ist auf der der weltweit größten Industriemesse, der Hannover Messe 2016, auch deutlich zu spüren. Produktionsprozesse werden immer mehr miteinander vernetzt und automatisiert - die Datenströme für noch mehr Effizienz in Echtzeit ausgewertet. Digital wird es auch, wenn es beispielsweise um den Bau von neuen Anlagen geht. Früher hat man in der Wirklichkeit Prototypen von Maschinenanlagen gebaut, heute kann man das in der virtuellen Realität machen. Dafür braucht es unter anderem eine raffinierte Software und eine so genannte Virtual Reality-Brille. Und damit die virtuelle Realität auch immer realer wird, wird ordentlich geforscht. Vor allem im Spielebereich, denn hier erlebt man die virtuelle Realität wahrscheinlich am intensivsten. Dank der TU Wien kann der Besucher der Hannover Messe beispielsweise einmal ins Weltall springen.
Zur Reportage
Beitrag
Mehr als 5.200 Aussteller stellen in diesem Jahr auf der Hannover Messe ihre Produkte, Innovationen und Lösungen vor. Auf der weltweit größten Industriemesse geht es auch viel um das Thema Forschung. Also, was könnte es in ein paar Jahren geben? Wie arbeitet man dann zum Beispiel in Industrieunternehmen in der Fertigung? Und so weiter. Wir haben uns einmal umgeschaut, was es teilweise schon gibt, aber vielleicht trotzdem erst in ein paar Jahren tatsächlich auf den Markt kommt.
Zum Beitrag
Interview
Industrie 4.0 und Integrated Industry sind Begriffe, die man auf der Hannover Messe 2016 überall hört und sieht. Aber was bedeuten die eigentlich? Prof. Dr. Werner Schreiber ist in der Konzernforschung bei Volkswagen tätig und gibt als "Leiter Virtuelle Techniken" Antworten darauf und er erklärt, warum und wie Videobrillen mittlerweile in der Entwicklung eingesetzt werden, die ursprünglich für Videospiele entwickelt wurden. Und er spricht über virtuelles Montagetraining und den E-Golf, der auf dem Messestand gezeigt wird.
Zum Interview
Umfrage
Noch bis zum Freitag (29. April) findet in Hannover die weltweit größte Industriemesse statt. Mehr als 5.200 Unternehmen sind in diesem Jahr mit dabei. Den Ausstellern geht es natürlich ums Geschäft, es geht um Aufmerksamkeit, aber es geht auch darum den Nachwuchs zu erreichen. Genau aus diesem Grund gibt es die Nachwuchsinitiative Tec2You. Jugendliche gehen mit Scouts über die Messe und sollen so für technische Berufe begeistert werden. Und das kommt ziemlich gut an, sagen die Jugendlichen. Wir haben uns einmal umgehört. 
Zur Umfrage
Beitrag
Zum ersten Mal gibt es auf Norddeutschlands größter Messe für Personalmanagement einen Bereich für Start-ups. Junge, innovative Unternehmen, die für frischen Wind auf der Personal Nord 2016 sorgen. Raus aus den alten Denkmustern und Weg frei für neue Ideen. 
Zum Beitrag
Interview
Sascha Lobo ist Blogger, Journalist und Buchautor. Thematisch befasst er sich vor allem mit dem Internet und digitalen Technologien. Auf der Personal Nord, Norddeutschlands größter Messe für Personalmanagement, hat er einen Vortrag über das Thema „Wie Arbeit sich durch die Digitale Transformation verändert“ gehalten. Im vorliegenden Interview spricht er noch einmal über die wichtigsten Aussagen. 
Zum Interview
Collagezusammenschnitt
Ein Highlight worüber viele in Hannover mit Sicherheit noch lange sprechen werden, war der Besuch von US-Präsident Barack Obama, im Rahmen der Hannover Messe 2016. Vor allem die Aussteller, die Obama und Merkel auf ihrem Rundgang durch drei Hallen besucht haben, werden die Minuten am eigenen Stand wahrscheinlich so schnell nicht vergessen. Wir haben uns unter ihnen noch einmal umgehört.
Zum Collagezusammenschnitt
Terminplaner

Dieser Kalender soll der redaktionellen Planung dienen. Ist ein Datum farblich gekennzeichnet, dann findet hier ein aktueller Termin statt, zu dem wir Pressematerialien bereitstellen. Mit einem Klick auf die linke Maustaste erscheinen im mittleren Seitenbereich alle weiteren Details zu diesem Termin.

April 2016
M
D
M
D
F
S
S
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Regionalsuche
Ihre Postleitzahl


Im Umkreis von


Was suchen Sie?





 

Redaktioneller Login Kunden Login