Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Hinweis zum redaktionellen Portal www.presslive.de:

Die auf diesem Redaktionsportal zur Verfügung gestellten Presse- und Beitragsmaterialien können von nationalen und internationalen Redaktionen und freien Journalisten honorar- und lizenzfrei genutzt, bearbeitet und ausgestrahlt werden. Die Registrierung links auf dieser Website ist ebenfalls kostenfrei.

Klicken Sie als Journalist auf die oben angezeigten Reiter
Live-Übertragungen von Pressekonferenzen, Hörfunkservice, TV-Service, Digitale Pressemappen und Fotoservice und gelangen Sie sofort zu den für Sie relevanten Pressematerialien.

Hier eine Auswahl aktueller Beitragsmaterialien:

Beitrag
Die einen kommen wegen der Bratwürstchen, Schmalzkuchen und gebrannten Mandeln. Die anderen zieht es in die Fahrgeschäfte – je größer und schneller, umso besser. Die dritten wiederum genießen einfach ein paar Stunden zwischen Karussells, Volksfestatmosphäre und dem Trubel mitten in der Hamburger Großstadt. Seit dem 25. Juli läuft auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg der Sommerdom 2014. Und der bietet eigentlich alles, was man als Familie so zum Spaßhaben braucht.
Zum Beitrag
Umfragezusammenschnitt
Für die einen ist es eine Schlemmertour von Schmalzgebäck bis hin zur Bratwurst, für die anderen die Möglichkeit, so viele Fahrgeschäfte auszuprobieren wie nur möglich. Und die ganz Kleinen wollen oft nur eins: Rauf auf alles Kinderkarussells und danach eine Riesenporton Zuckerwatte. Bei den über 250 Schaugeschäften auf dem Sommerdom 2014 wollten wir von den  Besuchern wissen: Was zieht Sie auf den DOM?
Zum Umfragezusammenschnitt
Reportagebeitrag
Wie in jedem Jahr wartet der Sommerdom in Hamburg auch diesmal mit einer echten Fahrgeschäft-Attraktion auf. Beim"Gladiator" können sich ganz besonders Mutige in Propeller-Manier durch die Luft schleudern lassen - in 62 Meter Höhe und mit über 80 km/h. Wir haben den Selbstversuch gewagt.
Zum Reportagebeitrag
O-Ton-Paket
250 Attraktionen hat der Sommerdom 2014 zu bieten. Für die Schausteller ist die Veranstaltung immer ein Highlight in ihrer Jahresplanung. Deshalb hofft auch Manfred Pluschies, der Präsident des Hamburger Schaustellerverbandes, auf viele Besucher und gutes Wetter. Im vorliegenden O-Ton-Paket erzählt er, was die Faszination Sommerdom ausmacht und warum die Besucher unbedingt kommen sollten.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Seit Mai 2014 ist Ralf Meyer Hamburgs neuer Polizeipräsident. Jetzt durfte er erstmals als Vertreter der Stadt den Sommerdom eröffnen. Dabei plauderte er im vorliegenden O-Ton-Paket aus dem Nähkästchen, bzw. von seinen Erinnerungen an frühere Dombesuche zwischen Bratwurst und bewegenden Karussells. Was aktuelle Fahrgeschäfte wie den "Gladiator" angeht, da passt der ehemalige Leiter des MEK allerdings.
Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Der Urlaub im eigenen Land ist beliebt und die Sommerferien sind lang. Wie wäre es da mit ein paar Tagen Spannung, Spaß und Geschichte? Und zwar für die ganze Familie! Nürnberg bietet sich hier besonders an. Auf der einen Seite viel Kultur, auf der anderen gibt es viele Freizeitangebote, die es sonst nirgendwo gibt. Wir haben ein paar Tipps einmal zusammengefasst. 
Zum Beitrag
Interview
Nürnberg gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen in Deutschland. Und wo im Winter der Christkindlesmarkt lockt, gibt es auch im Sommer viel für die ganze Familie zu erleben. Im vorliegenden Interview spricht Jasmin Raschka von der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg über das vielfältige Angebot und über Highlights im Sommer 2014.
Zum Interview
Umfragezusammenschnitt
Wenn Kinder hören, dass es wieder einmal Zeit für ein Museumsbesuch ist, dann hält sich so manches Mal die Begeisterung in Grenzen. Ganz anders ist da, wenn es ins KIBALA in Nürnberg geht. So heißt eine neue dauerhafte Sonderausstellung im DB Museum, die vor allem Kindern und Jugendlichen die Eisenbahn ein bisschen näher bringen soll. Egal ob alte Dampflok oder der ICE - spielen, mitmachen und selbst fahren ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht und das kommt bei den Besuchern gut an.
Zum Umfragezusammenschnitt
Terminplaner

Dieser Kalender soll der redaktionellen Planung dienen. Ist ein Datum farblich gekennzeichnet, dann findet hier ein aktueller Termin statt, zu dem wir Pressematerialien bereitstellen. Mit einem Klick auf die linke Maustaste erscheinen im mittleren Seitenbereich alle weiteren Details zu diesem Termin.

Juli 2014
M
D
M
D
F
S
S
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Regionalsuche
Ihre Postleitzahl


Im Umkreis von


Was suchen Sie?





 

Redaktioneller Login Kunden Login