Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Hörfunkservice

Wissenschaft und Technik
Beitrag
Die LIGNA in Hannover ist die Weltleitmesse für die Holzbe- und verarbeitung. Hier geht es um die gesamte Wertschöpfungskette - die beispielsweise beim Baum beginnt, der am Anfang noch im Wald steht, bis er irgendwann zum Esstisch geworden ist. Die LIGNA findet vom 27. bis zum 31. Mai statt und schon jetzt blickt die Branche auf die wichtigsten Themen. Ein Schwerpunkt ist dabei ganz klar die Digitalisierung.
Zum Beitrag
Interview
Die HOMAG Group AG ist der größte Aussteller auf der Weltleitmesse LIGNA 2019 in Hannover (27.-31. Mai). Gezeigt werden die neuesten vollvernetzten Maschinen für die Holzbearbeitung. Das Angebot reicht von Produkten für den selbstständigen Tischler bis hin zur vollautomatischen Fabrik für die Neuesten Industrie. Christian Schulten gibt ein Interview zum diesjährigen Messeauftritt.
Zum Interview
Interview
Künstliche Intelligenz (KI) ist ein wichtiger Partner des Menschen in der Produktion der Zukunft. Damit die Daten der smarten Maschinen auch genau da ankommen und genutzt werden, wo sie sollen, arbeitet die Initiative "SmartFactory" an der Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie.
Zum Interview
Interview
In über 60 Branchen ist der Name "Schaeffler" ein Begriff. Das Unternehmen gehört zum Beispiel zu den großen Automobilzulieferern. Auf der HANNOVER MESSE zeigt Schaeffler dieses Jahr, wie man intelligent schmiert.
Zum Interview
Beitrag
Vernebelungsanlage zum Schutz vor Einbrechern, Geldtransporter bei dem der Überfalll zwecklos ist, oder Standstreifenbeobachter für die freie Fahrt in den Ferien. Auf der "Security Essen" zeigen noch bis Freitag (28.9.) 950 Aussteller ihre Innovationen zum Thema "Sicherheit".
Zum Beitrag
Interview
So teuer wie ein Mittelklassewagen: Auf der Fachmesse für Sicherheit und Brandschutz - der Security Essen 2018 - werden Garagentore angeboten, die knapp 30.000 Euro kosten. Dafür ist aber das, was in der Garage steht, mehr als sicher vor Einbrechern geschützt. Die beißen sich daran die Zähne aus.
Zum Interview
Reportagebeitrag
Privat können wir jede Menge unternehmen, um uns vor Einbrechern zu schützen. Neue Fenstergriffe, sicherere Türen, Bewachungskameras oder Garagentore aus einbruchsicherem Material. Firmen und Unternehmen setzten zudem auch immer öfter auf Vernebelungsanlagen. Die werden unter anderem auch auf der internationalen Fachmesse für Sicherheit und Brandschutz - der Security in der Messe Essen - vorgestellt. Die läuft noch bis Freitag (28.9.).
Zum Reportagebeitrag
Interview
Nervig, wenn die Schulferien gerade starten und man direkt im Stau steht. Und, bald sind wieder Herbesterien - schade, dass man dann an vielen Stellen nicht einfach den Standstreifen mitbenutzen darf. Damit das bald in ganz Deutschland möglich ist, hat die Firma "Funkwerk" aus Nürnberg einen neuen "Standstreifenbeobachter" produziert. Der wird gerade auf der internationalen Fachmesse für Sicherheit und Brandschutz - der Security 2018 - in Essen vorgestellt.
Zum Interview
Moderation mit O-Tönen
Als Leitmesse für Sicherheit und Brandschutz ist die Security Essen 2018 das ideale Forum für die Einführung neuer Produkte. Vieles, was die Branche hier noch bis zum 28.September vorstellt, wird schon bald in Unternehmen und privaten Haushalten eingesetzt werden. Zum Beispiel hochmoderne Fenstergriffe.
Zur Moderation mit O-Tönen
Beitrag
Der Begriff "IoT" oder vollständig ausgedrückt "Internet of Things" ist einer, der einem auf der CEBIT so ziemlich an jedem Ort begegnet. Aber, was bedeutet IoT eigentlich? Eine Frage, die sich viele schon gar nicht mehr zu stellen trauen. Deswegen hat sich die Software AG gedacht. Wir machen da einfach mal einen Workshop, den die Messebesucher kostenlos besuchen können. Und das Interesse ist groß!
Zum Beitrag

 

Die Agentur  |  Pressetermine LIVE  |  Pressetermine ARCHIV  |  Digitale Pressemappe  |  Fotoservice  |  TV-Service  |  Hörfunkservice  |  Impressum  |  Datenschutz
© 2010-2018 PRESSLIVE Presse- und Medienagentur

Redaktioneller Login Kunden Login