Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 
Neuheiten und Innovationen
Beitrag
Die Straßen verstopft, Busse und Bahn verspätet - im Verkehr liegen die Nerven blank. Wer stressfrei durch Großstädte reisen und den Stau umgehen will, wird bald in ein Flugtaxi steigen. Das sagen zumindest einige Experten. Und spätestens seit der Vorstellung des City Airbus in Ingolstadt sind Flugtaxis in aller Munde. Aber wie weit sind wir noch davon entfernt bis diese Art von Mobilität wirklich Realität wird? Auch in Friedrichshafen auf der europäischen Leitmesse für die Allgemeine Luftfahrt, der AERO, spricht man über Flugtaxis.

Zum Beitrag
Interview
Auf der AERO in Friedrichshafen (10. bis 13. April) stellt die Firma Horten Aircraft ein Flugzeug vor, das nur aus Flügeln besteht. Eine fliegende Tragfläche also - mit einer Art dickerem fliegenden Flügel. Zweisitzig, hochmodern und sparsam. Drei Jahre lang wurde an dem Protoypen getüftelt, der sich bereits in der Flugerprobung befindet. Auf der AERO, der Leitmesse für Allgemeine Luftfahrt, wird dieses Flugzeug garantiert viele neugierige Blicke auf sich ziehen. Im vorliegenden Interview erklärt Bernhard Mattlener, Geschäftsführer von Horten Aircraft, dieses besondere Flugzeug.

Zum Interview
Beitrag
Die IBO in Friedrichshafen (20.-24. März) öffnet ihren Blick für neue Dimensionen: Im Digitalen Zukunftsraum können Besucher auf 250 Quadratmetern in die Virtual Reality, Augmented Reality oder Mixed Reality abtauchen. Es geht außerdem um Big Data, Robotic, 3D-Scans und vieles mehr. Das digitale Projekt zum Anfassen und Mitmachen ist das größte seiner Art in ganz Deutschland. 
Zum Beitrag
Modbeitrag mit O-Tönen
Sebastian Bartling hat am Bodensee, in Taipeh, Lissabon und Oslo studiert und mit seinen noch nicht einmal 30 Jahren sogar schon bei Google gearbeitet. Bei dem Internetgiganten hat er nationale und internationale Unternehmen zu Markenstrategien und Innovationsprojekten beraten. Auf der IBO 2019 in Friedrichshafen berichtet er im Digitalen Zukunftsraum, wie es ist, für so ein Unternehmen wie Google zu arbeiten.

Zum Modbeitrag mit O-Tönen
Beitrag
Rund 1.000 Aussteller sind in diesem Jahr auf der Internationalen Handwerksmesse in München vertreten. In einem ganz neuen Bereich auf der Veranstaltung, dem "Green Campus" dreht sich alles um nachhaltige Produkte. Das Angebot sorgt für Aufmerksamkeit - von der Heutapete bis zur Wandfarbe in Pulverform.
Zum Beitrag
Beitrag
Wenn das Handwerk zusammenkommt, dann gibt es geballte Kompetenz und ganz viel Innovationscharakter zu erleben. Das zeigt auch in diesem Jahr wieder die Internationale Handwerksmesse in München (13.-17.03.). Hier präsentieren nicht nur Handwerker ihr Können, sondern auch ihre Weitsicht. Vorgestellt werden in diesem Zusammenhang auch zahlreiche neue Produkte und Dienstleistungen von Handwerkern, für Handwerker. 
Zum Beitrag
Interview
Wenn Handwerker und Roboterarme in Zukunft zusammenarbeiten, dann könnte das Berliner Unternehmen werk5 mit im Spiel sein. Auf der Internationalen Handwerksmesse präsentieren sie in München eine Robotik Toolbox für das Handwerk. Was dahintersteckt verrät im vorliegenden Interview Geschäftsführer Gunnar Bloss. Ausgezeichnet wird das Unternehmen am Sonntag (17.03.) mit dem Bayerischen Staatspreis. Der Bayerische Staatspreis wird in diesem Jahr an 22 Aussteller des technischen und des Kunsthandwerks auf der Internationalen Handwerksmesse München für besondere gestalterische und technische Leistungen im Handwerk verliehen und ist mit 5.000 Euro dotiert.
Zum Interview
Interview
Wenn der Endverbraucher einen Handwerker braucht, dann kennt er entweder einen oder er geht ins Internet und sucht sich einen. Was aber, wenn der Handwerker selbst einen Handwerker sucht und zwar einen aus seinem eigenen Gewerk? Das passiert ziemlich immer wieder, vor allem dann, wenn er zu viele Aufträge hat und Unterstützung braucht. Ein Internetportal aus Sachsen soll helfen und das ist so innovativ, dass es jetzt (17.3.) auf der Internationalen Handwerksmesse in München mit dem Bundespreis 2019 für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk ausgezeichnet wird.
Zum Interview
Interview
Der münchner Konditormeister Benedikt Daschner gewinnt im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse 2019 den Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen im Handwerk. Ausgezeichnet wird er für die Entwicklung eines ganz speziellen Schokoladen-Druckers. 5.000 Euro gibt´s es an Preisgeld, aber die Freude über die Anerkennung ist noch größer. 
Zum Interview
Beitrag
Am Wochenende startet das Leipziger Messedoppel HAUS-GARTEN-FREIZEIT und mitteldeutsche handwerksmesse. Hier können sich die Besucher, neben Themen rund ums Bauen und Wohnen, auf eine fernöstliche Sonderschau freuen. Als Gastland präsentiert sich in diesem Jahr Vietnam und das hat mehr zu bieten als nur kulinarische Spezialitäten.
Zum Beitrag
Terminplaner

Dieser Kalender soll der redaktionellen Planung dienen. Ist ein Datum farblich gekennzeichnet, dann findet hier ein aktueller Termin statt, zu dem wir Pressematerialien bereitstellen. Mit einem Klick auf die linke Maustaste erscheinen im mittleren Seitenbereich alle weiteren Details zu diesem Termin.

April 2019
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Regionalsuche
Ihre Postleitzahl


Im Umkreis von


Was suchen Sie?





 

Die Agentur  |  Pressetermine LIVE  |  Pressetermine ARCHIV  |  Digitale Pressemappe  |  Fotoservice  |  TV-Service  |  Hörfunkservice  |  Impressum  |  Datenschutz
© 2010-2018 PRESSLIVE Presse- und Medienagentur

Redaktioneller Login Kunden Login