Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Mit Tragflächen über das Wasser fliegen
19.09.2020 11:30 Uhr
Die „Special Edition“ der Interboot in Friedrichshafen bietet überdurchschnittlich viele Messe-, Europa- und Weltpremieren. Eine dieser Messepremieren ist die „Candela Seven“, ein Elektro-Motorboot mit Tragflächen. Im vorliegenden Interview stellt Raphael Buchs vom Schweizer Unternehmen W.A.R Bootbau und Boothandel die Messeneuheit vor. Er geht dabei u.a. auf die Besonderheiten des Bootes und auf die Reichweite ein. Außerdem erklärt er, was der Vorteil der sogenannten Foils ist.
 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Text:

Raphael Buchs antwortet auf folgende Fragen: 

00:10 min (Timecode)
Wie funktioniert ein „foilendes Elektro-Motorboot“?

00:35 min
Diese Foils sorgen also dafür, dass das Boot quasi über das Wasser fliegt?

00:55 min
Im Prinzip wie Stützräder am Fahrrad? 

01:10 min
Weniger Reibung bedeutet auch weniger Energieverbrauch?

01:32 min 
Wie hoch dürfen die Wellen sein, bevor man sie überhaupt merkt?

01:54 min
Welche Reichweite hat die Candela Seven?

02:08 min
Wie teuer ist das Boot?

02:19 min
Was erwartet ihr von der Messe generell?


O-Ton:
Name:
Raphael Buchs
Firma:
W.A.R Bootbau und Boothandel
Funktion:
Bootstechniker
PLZ:
CH - 6043
Ort:
Adligenswil / Luzern
Webadresse:
Autor:
Mike Mathis
Länge:
2:37 min (8 Antworten, alle O-Töne einzeln einsetzbar)
 

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Die Agentur  |  Pressetermine LIVE  |  Pressetermine ARCHIV  |  Digitale Pressemappe  |  Fotoservice  |  TV-Service  |  Hörfunkservice  |  Impressum  |  Datenschutz
© 2010-2018 PRESSLIVE Presse- und Medienagentur

Hier kommt die Toolbar
Redaktioneller Login Kunden Login