Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

<<< Zurück
Online-Pressekonferenz zur DACH+HOLZ International 2020
17.09.2019 11:00 Uhr

Die Betriebe im Dachdecker-und Zimmererhandwerk suchen händeringend nach Fachkräften. Die Bildung einer Arbeitgebermarke (Employer Brand) wird deshalb für die Unternehmen immer wichtiger, um auch in Zukunft junge Leute von sich zu begeistern. Eine aussagekräftige Unternehmenswebsite, die Darstellung als moderner und attraktiver Arbeitgeber und das Nutzen von Social-Media-Kanälen sind wichtige Tools dieses Employer Brandings. Wie sich Unternehmen des Dachdecker- und Zimmererhandwerks im Werben um Fachkräfte positionieren und wie sie attraktiv für den Nachwuchs bleiben, ist eines der Themen der DACH+HOLZ International, vom 28. bis 31.01.2020, in Stuttgart. Im Vorfeld der Messe gibt es die Möglichkeit über die Fachkräftesicherung der Zukunft zu diskutieren. „Employer Branding als Chance?“ ist der Titel der Online-Pressekonferenz zur DACH+HOLZ International, am 17. September 2019, ab 11 Uhr. 

Zu Gast sind: 

Prof. Peter Wippermann
Trendforscher

Dirk Bollwerk
Präsident ZVDH Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks 

Peter Aicher
Vorsitzender von Holzbau Deutschland – Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes, Berlin 

Maximilian Merk
Zimmerergeselle und Mitglied des Sprecherteams von „Junge Holzbauunternehmer“ 

Jonas Schmitt
Dachdecker- und Klempnermeister, Jugendbotschafter für das deutsche Dachdeckerhandwerk und Mitglied bei Zukunft Dachdecker



Fragen an Redner
Geben Sie hier Ihren Text ein:
 

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Die Agentur  |  Pressetermine LIVE  |  Pressetermine ARCHIV  |  Digitale Pressemappe  |  Fotoservice  |  TV-Service  |  Hörfunkservice  |  Impressum  |  Datenschutz
© 2010-2018 PRESSLIVE Presse- und Medienagentur

Redaktioneller Login Kunden Login