Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Mega-Trend: Urgetreide!
18.09.2018 16:59 Uhr
Wie wählerisch sind Sie eigentlich beim Brotkauf? Wenn es nicht mehr einfach nur das Misch- oder Roggenbrot sein soll, dann gehören Sie vielleicht der Gruppe an, die den Mega-Trend "Urgetreide" verfolgt. Auf der Weltleitmesse für Bäcker und Konditor, der iba 2018 in München, gehört "Urgetreide" auf jeden Fall zu den Begriffen, die tatsächlich überall zu hören sind.
 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Anmoderation:
Wie wählerisch sind Sie eigentlich beim Brotkauf? Wenn es nicht mehr einfach nur das Misch- oder Roggenbrot sein soll, dann gehören Sie vielleicht der Gruppe an, die den Mega-Trend "Urgetreide" verfolgt. Auf der Weltleitmesse für Bäcker und Konditor, der iba 2018 in München, gehört "Urgetreide" auf jeden Fall zu den Begriffen, die tatsächlich überall zu hören sind, hat auch unser Reporter Tim Kuchenbecker gehört.
Text:

O-Ton
Sagt Bernd Kütscher, Direktor der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk. Und, tatsächlich - egal wo man sich auf der iba umhört: Urgetreide ist im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Bäckermeister Axel Schmitt.
O-Ton
Das Unternehmen SchapfenMühle aus Ulm ist u.a Hersteller von Backmischungen. Auch hier ist der Trend deutlich zu spüren, erklärt Geschäftsführer Ralph Seibold.
O-Ton
Auch das Unternehmen Uniferm aus dem nordrhein-westfälischen Werne befasst sich mit dem Mega-Trend, weil man hier großes Potential sieht, so Produktmanager Thorsten Peters.
O-Ton
Brot, Brötchen, sogar im Kuchenbereich ist Urgetreide gefragt. Jochen Baier, Weltbäcker des Jahres 2018, muss übrigens etwas schmunzeln, wenn er hört, dass Urgetreide jetzt im Trend liegt.
O-Ton
Ursprünglich, natürlich, gutschmeckend - die Experten sind sich übrigens sicher, dass Urgetreide kein Kurzzeitrend ist. Ganz im Gegenteil, Hersteller, wie die SchapfenMühle wünschen sich beispielsweise, dass in einigen Jahren für rund ein Viertel der Gesamtproduktion Urgetreide genutzt wird.

Tim Kuchenbecker, Redaktion ... München


O-Ton:
Name:
Bernd Kütscher
Firma:
Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim
Funktion:
Direktor
PLZ:
69469
Ort:
Weinheim
Name:
Axel Schmitt
Firma:
Bäckerei Schmitt
Funktion:
Bäckermeister
PLZ:
97447
Ort:
Frankenwinheim
Name:
Ralph Seibold
Firma:
SchapfenMühle GmbH
Funktion:
Geschäftsführender Gesellschafter
PLZ:
89081
Ort:
Ulm Jungingen
Name:
Thorsten Peters
Firma:
UNIFERM GmbH
Funktion:
Produktmanager
PLZ:
59368
Ort:
Werne
Name:
Jochen Baier
Firma:
BÄCKER BAIER
Funktion:
Geschäftsführer und Weltbäcker des Jahres 2018
PLZ:
71083
Ort:
Herrenberg
Autor:
Tim Kuchenbecker
Länge:
2:51 min (einfach und mehrfach kürzbar)
 
Weitere Downloads

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Die Agentur  |  Pressetermine LIVE  |  Pressetermine ARCHIV  |  Digitale Pressemappe  |  Fotoservice  |  TV-Service  |  Hörfunkservice  |  Impressum  |  Datenschutz
© 2010-2018 PRESSLIVE Presse- und Medienagentur

Hier kommt die Toolbar
Redaktioneller Login Kunden Login