Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 
<<< Zurück
Hörfunkservice
Nachrichtenstück
Am Freitag (26.5.) geht in Hannover die LIGNA 2017 zu Ende. Auf der weltweit bedeutendsten Messe für die Holzbe- und verarbeitung haben rund 1.500 Aussteller aus 49 Nationen ihre Produkte und Innovationen gezeigt. Am letzten Veranstaltungstag zeigten sich Messevertreter, Verband und Aussteller zufrieden.
Zum Nachrichtenstück
O-Ton-Paket
Wolfgang Pöschl, Vorsitzender des VDMA Holzbearbeitungsmaschinen und Vorstandsvorsitzender der Michael Weinig AG, spricht im vorliegenden O-Ton-Paket über die Ergebnisse der LIGNA 2017. Als Verbandsvorsitzender blickt er auf fünf erfolgreiche Messetage und spannende Themen und Innovationen. Als Unternehmensvorstand verdeutlicht er noch einmal den Stellenwert der Messe.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Im vorliegenden Interview/O-Ton-Paket spricht Dr. Andreas Gruchow, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe AG, über die Bilanz nach fünf LIGNA-Tagen. Er geht dabei auf folgende Punkte ein: Bilanz allgemein I Zahlen zur Messe I Themenschwerpunkte I Investitionsbereitschaft der Besucher I Internationalität.
Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Wenn sich am Freitagabend die Tore des Messegeländes in Hannover schließen, dann dürften viele Aussteller mit einem zufriedenen Gesichtsausdruck die Heimkehr antreten. 1.500 Unternehmen haben auf der internationalen Fachmesse für die Holzbe- und verarbeitung LIGNA 2017 ihre Produkte gezeigt. Und, da wo sonst eher Geschäftskontakte geknüpft und Geschäfte angebahnt werden, wurde in diesem Jahr verkauft. Zu spüren war eine hohe Investitionsbereitschaft.
Zum Beitrag
Beitrag
Es gehört schon zur Tradition, dass an Christi Himmelfahrt auf der LIGNA in Hannover, auf der es um Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für die Holzbe- und verarbeitung geht, die Niedersächsischen Forwarder Meisterschaften ausgetragen werden. Forwarder, das sind die großen Maschinen, mit denen Forstarbeiter die gefällten Bäume aus dem Wald holen. So ein Wettbewerb bedeutet Spaß, Schweiß und Adrenalin pur - genau das richtige an einem Tag, an dem sich auch die Väter gerne feiern, wobei auch Frauen am Steuer saßen.
Zum Beitrag
Beitrag
Am Freitag (26.5.) geht in Hannover die LIGNA 2017 zu Ende. Auf der weltweit bedeutendsten Messe für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für die Holzbe- und verarbeitung, haben in diesem Jahr rund 1.500 Aussteller aus 49 Nationen ihre Innovationen und Produkte vorgestellt. Darunter beispielhaft auch einige Unternehmen aus der Region Gütersloh. Und, die sind mit ihren Ergebnissen mehr als zufrieden.
Zum Beitrag
Beitrag
Multikopter, auch Drohnen genannt, sind nicht nur der absolute Hype im Privatbereich. Auch im Arbeitsalltag kommen immer mehr Drohnen zum Einsatz und hier geht es längst nicht nur um Videoaufnahmen in der Filmbranche. Auch in der Forstwirtschaft werden sie beispielsweise immer häufiger eingesetzt. Ein Thema auf der LIGNA 2017 in Hannover (22.-26.5.). Auf der internationalen Messe geht es um die Holzbe- und verarbeitung.
Zum Beitrag
Beitrag
In Hannover findet noch bis zum Freitag (26.5.) die LIGNA 2017 statt. Auf der Messe, auf der es um die Holz- und Verarbeitung geht, zeigen insgesamt rund 1.500 Aussteller ihre neuesten Maschinen, Anlagen und Werkzeuge. Mit ca. 90.000 Besucher rechnen die Veranstalter, unter ihnen auch viele junge Menschen. Denn der Nachwuchs, gerade in dieser Branche scheint überaus motiviert zu sein.
Zum Beitrag
Beitrag
Handwerker arbeiten mit Maschinen. Wer als Handwerker die neuesten Maschinen kennenlernen möchte, der geht entweder in den Fachhandel oder noch besser zu einer Fachmesse - hier gibt es eigentlich immer die neuesten Innovationen zu sehen. Und, nicht nur das, sondern man kann sie teilweise auch gleich ausprobieren. So zum Beispiel auf der internationalen Messe für Holzbe- und verarbeitung, der LIGNA in Hannover (22.-25.5.).
Zum Beitrag
Beitrag
"Die Gute Form - Tischler gestalten ihr Gesellenstück" - unter dieser Überschrift haben auch in diesem Jahr wieder bundesweit Tischler und Schreiner am nationalen Wettbewerb teilgenommen. Auf der LIGNA in Hannover (22.26.5.) stehen die besten 21 Möbelstücke, die alle von Hand gefertigt wurden. Auf der internationalen Messe für die Holzbe- und verarbeitung werden am Freitag (26.5.) drei der Nachwuchsprofis für ihre Arbeiten ausgezeichnet.
Zum Beitrag
Beitrag
Die einen gehen im Wald spazieren, für andere ist der Wald der Arbeitsplatz. Und, damit es bei Letzteren auch zukünftig nicht an Nachwuchs fehlt, werden auf der LIGNA 2017 (22.-26.5.), eine internationale Messe für die Holzbe- und Verarbeitung in Hannover, junge Waldtalente gesucht. Und, das scheint gut anzukommen, nicht nur bei denen, die sich bereits für den Wald als Arbeitsplatz entschieden haben.
Zum Beitrag
Interview
Am Donnerstag (25.5.) finden im Rahmen der LIGNA 2017 in Hannover die 12. Niedersächsischen Forwarder Meisterschaften statt. Es geht um die Beherrschung von Großfahrzeugen, die in der Forstwirtschaft eingesetzt werden. Holzklötze müssen mit einem Kran zu einem Turm gestapelt und Holzstämme von A nach B transportiert werden. Ein Spaß für die Zuschauer, Hochspannung bei den Teilnehmern und genaueste Aufmerksamkeit bei den Schiedsrichtern. Dazu gibt es zum dritten Mal auch einen Cup für die Frauen. Maurice Strunk, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft forstwirtschaftlicher Lohnunternehmer Niedersachsen e. V., erklärt die Wettkämpfe im vorliegenden Interview.
Zum Interview
Interview
Auf der LIGNA, der internationalen Messe für die Holzbe- und verarbeitung wurde am Dienstag (23.5.) der Deutsche Holzbaupreis 2017 vergeben. Im vorliegenden Interview spricht Peter Aicher, Vorsitzender von Holzbau Deutschland - Bund Deutscher Zimmermeister im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes, über den Preis, den Holzhausbau an sich und über die Preisträger in diesem Jahr. Gewonnen haben: Schmuttertal-Gymnasium in Diedorf I Sporthalle im oberbayerischen Haiming I Aktivhaus-Serie 700 I Konzeptstudie Stuttgarter Holzbrücke.
Zum Interview
Beitrag
Ein Haus zu bauen ist für viele gleichbedeutend mit "sich seinen Traum erfüllen". Also, will wohl überlegt sein, wie ich mein Haus baue und da fängt es schon beim Grundsätzlichen an: Baue ich aus Stein, Beton oder aus Holz? Die LIGNA in Hannover ist die internationale Messe für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für die Holzbe- und verarbeitung. Und, natürlich findet man hier viele Befürworter, wenn es um den Hausbau mit Holz geht.
Zum Beitrag
Beitrag
In Hannover wird am Freitag (26.5.) der Baum des Jahres 2017 gepflanzt. Traditionell findet das im Rahmen der internationalen Messe für die Holzbe- und verarbeitung LIGNA statt. Während rund 1.500 Aussteller aus 49 Ländern ihre Innovationen zeigen, wird im feierlichen Rahmen eine "Picea abies" fachgerecht an einem kleinen See auf dem Messegelände aufgestellt. Und, Achtung: es ist eine Fichte und keine Tanne.
Zum Beitrag
Beitrag
Wer sich vor 100 Jahren einen neuen Schrank, ein Bett oder ein Tisch kaufen wollte, der musste zum Schreiner oder Tischler gehen und sich sein individuelles Möbelstück anfertigen lassen. Das hat natürlich gerne mal ein paar Wochen gedauert. Dann kamen die Möbelhäuser- und ketten und hier konnte der Endverbraucher die Produkte gleich mit nach Hause nehmen. Mit der Individualität war es selbstverständlich vorbei. Wer das wollte, ist immer noch zum Schreiner oder Tischler gegangen. Mit dem Internet und dem Thema Industrie 4.0 hat sich aber alles verändert und wird es noch mehr in Zukunft. Ein Thema auf der LIGNA 2017 in Hannover, eine internationale Messe, auf der es um die Holzbe- und verarbeitung geht (22.-26.5.).
Zum Beitrag
Interview
Die HOMAG Group AG präsentiert auf der LIGNA 2017 eine digitale Plattform für die Wertschöpfungskette der Holzindustrie. Mit "tapio" will das Unternehmen das Thema Industrie 4.0 weiter vorantrieben. Es geht um die Vernetzung von Produkten und Maschinen. Außerdem zeigt der Aussteller eine Loßgröße 1-Anlage mit über 100 Metern Länge, live in Aktion. Alexander Prokisch erklärt die Themen im vorliegenden Interview.
Zum Interview
O-Ton-Paket
Vom 22. bis 26. Mai 2017 findet in Hannover die LIGNA 2017 statt, die weltweit bedeutendste Messe für Holzbe- und verarbeitung. Es geht um Themen von der Holzernte im Wald, über die Verarbeitung im mobilen oder stationären Sägewerk, bis hin zur automatisierten Herstellung von Möbeln. Ein Themenschwerpunkt ist Industrie 4.0. Das Thema ist nicht neu, aber es entwickelt sich weiter. Im vorliegenden O-Ton-Paket spricht Dennis Bieselt vom VDMA, Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen, über das Thema Industrie 4.0 auf der LIGNA 2017.
Zum O-Ton-Paket
Nachrichtenstück
In Hannover hat am Montag (22.5.) die LIGNA 2017 begonnen. Die fünftägige Veranstaltung gilt als bedeutendste Messe für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für die Holzbe- und Verarbeitung. Insgesamt zeigen rund 1.500 Aussteller aus 49 Nationen ihr Innovationen. 
Zum Nachrichtenstück
Beitrag
Vom 22. bis 26. Mai dreht sich in Hannover wieder alles ums Holz. Zur LIGNA 2017 – der Weltleitmesse der holzbe- und verarbeitenden Industrie stellen in diesem Jahr mehr als 1500 Aussteller – davon die Hälfte aus dem Ausland - auf über 122.000 Quadratmetern ihre Produkte und Dienstleitungen in der Branche vor. Dabei präsentiert sich die Messe einmal mehr als Innovationstreffpunkt und Konjunkturbarometer.

Zum Beitrag
O-Ton-Paket
Grüne Uniform, korrekt und mit dem Blick auf Nachhaltigkeit und den Schutz von Baumbestand, Pflanzen und Tieren – so kennt man die Hüter des Waldes – die Förster. Sie stehen ganz am Anfang der Wertschöpfungskette der Holzindustrie und in Zeiten der Digitalisierung der Branche damit natürlich auch vor völlig neuen Herausforderungen. Im vorliegenden O-Ton-Paket spricht Volker Holtkämper – Förster und Fachbereichsleiter für Holzwirtschaft, Forschung und Klimaschutz im Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen über diese Herausforderungen, digitale Lösungen des Landes NRW und den Wald 4.0.

Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Im vorliegenden O-Ton-Paket spricht Holzwerkzeughersteller Leitz über seine Beteiligung an einem Projekt, dass den Regenwald erhalten soll, indem es Wege aufzeigt, um alte Ölpalmen, die nicht mehr zur Ernte von Palmöl verwendet werden können, einer neuen Verwendung zuzuführen.
Hintergrund: Pro Jahr entstehen derzeit bis zu 120 Millionen Kubikmeter Stammholz als Abfallprodukt, die entweder zumeist der Verrottung überlassen oder einfach verbrannt werden. Ein riesiger Schaden für die Umwelt.

Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Im vorliegenden O-Ton-Paket  erläutert der Weltmarktführer für Holzbearbeitungsmaschinen - Homag - vor dem Hintergrund der bevorstehenden LIGNA 2017 die Bedeutung der Digitalisierung und intelligenter Maschinen für die Branche und spricht über die Herausforderung der Fertigung individueller Produkte. 

Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Im vorliegenden  O-Ton-Paket spricht Wolfgang Pöschl, Vorsitzender des VDMA Holzbearbeitungsmaschinen über die positive Lage der Branche, die Rolle, die die Digitalisierung dabei spielt und welche Herausforderungen es zu meistern gilt. Außerdem äußert er sich zur LIGNA als Weltleitmesse der holzbe- und verarbeitenden Industrie.

Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Im vorliegenden O-Ton-Paket spricht Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstands der Deutschen Messe AG über die LIGNA 2017 als Weltleitmesse der holzbe- und verarbeitenden Industrie und Innovationstreffpunkt der Branche. Dabei  stellt er die Neuheiten und Themenschwerpunkte vor und erklärt, warum die LIGNA in diesem Jahr eine Rekordmesse wird.

Zum O-Ton-Paket

 

Terminplaner

Dieser Kalender soll der redaktionellen Planung dienen. Ist ein Datum farblich gekennzeichnet, dann findet hier ein aktueller Termin statt, zu dem wir Pressematerialien bereitstellen. Mit einem Klick auf die linke Maustaste erscheinen im mittleren Seitenbereich alle weiteren Details zu diesem Termin.

November 2017
M
D
M
D
F
S
S
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Regionalsuche
Ihre Postleitzahl


Im Umkreis von


Was suchen Sie?





 

Redaktioneller Login Kunden Login