Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Live-Übertragungen

Vermischtes
Beitrag
Die Essen Motor Show findet in diesem Jahr zum 50. Mal statt. Ein Grund für Auto-Fans, Tuning-Verrückte, Messemacher und Aussteller zu feiern. Und, wenn bei einem solchen Jubiläum gefeiert wird, dann darf auch gesungen werden. Ein Ständchen für ein ganz besonderes PS-Festival!
Zum Beitrag
Moderation mit O-Tönen
Capy, Vollbart und immer einen lockeren Spruch auf den Lippen, so kennt die Automobil- und Tuningbranche Profi-Tuner Sidney Hoffmann. Egal, ob im Fernsehen oder auf einer Messeveranstaltung - der PS-Profi gibt - egal wo er ist - Vollgas und will sein Können zeigen. Auch in diesem Jahr wieder auf der Essen Motor Show, die vom 2. bis zum 10. Dezember stattfindet. 
Zur Moderation mit O-Tönen
Beitrag
Wissen Sie was "Hyggelig" ist oder, der Ausdruck "Hygge" bedeutet? Die einen schütteln jetzt wahrscheinlich nur stumm den Kopf, andere wissen es sofort. Es geht um eine Art Glücksphilosophie für den Wohnbereich. Der Ausdruck kommt aus Skandinavien und bedeutet so viel, wie "gemütlich". Passend dazu geht es auf der Heim+Handwerk 2018, in München, noch bis zum 3. Dezember um die Themen Bauen, Wohnen und Einrichten. Und auch hier gibt es viele hyggelige Sachen für die eigenen vier Wände zu entdecken - auch, wenn das vielleicht nicht sofort jedem klar ist.
Zum Beitrag
Beitrag
Wohnraum wir generell eher kleiner als größer. Auf Komfort möchte aber trotzdem niemand verzichten und deswegen ist das Handwerk gefragt. Unter anderem bei der Herstellung von funktionalen Möbeln. Genau das ist ein Thema auf der diesjährigen Verbrauchermesse "Heim+Handwerk" in München. Bis zum 3. Dezember gibt es Tipps, Informationen und jede Menge Ideen für die Themen Wohnen, Bauen und Einrichten. 
Zum Beitrag
Interview
Die Heim+Handwerk hat eine neue Attraktion: das Wohntheater „powered by Houzz“. Dreizehn Experten halten an fünf Messetagen jeweils fünf Fachvorträge à 30 Minuten mit anschließender individueller Beratung. Die Vorträge informieren rund um „funktionales Wohnen“, dem Themenschwerpunkt der Heim+Handwerk 2017. Einer der Experten ist Reiner Koebe, der uns Funktionalität und Design einmal aus der Sicht eines Schreinermeisters verdeutlicht hat.
Zum Interview
Interview
Wer bauen, sich neu einrichten oder einfach die eigenen vier Wände umgestalten möchte, der ist im planHAUS auf der Heim+Handwerk 2017 genau richtig. Mitten in der Messehalle wurde das 900 Quadratmeter große planHAUS errichtet und zeigt, wie man modern, funktional und durchdacht wohnen kann. Vom großen Loft bis zur Einzimmerwohnung. Und wer will, der bekommt bis zum 3. Dezember auch ganz individuelle Tipps. Im vorliegenden Interview erklärt Verena Fritsch von der Hochschule Coburg, was man als Besucher im planHAUS und PLANwerk erleben kann.
Zum Interview
Beitrag
Bereits zum 40. Mal findet in diesem Jahr die Heim+Handwerk in München statt. Sie ist Deutschlands größte Publikumsmesse für Bauen, Einrichten und Wohnen. In diesem Jahr dreht sich viel um die Themen Design und Funktion. Und in einer Messehalle kann auf der FOOD&LIFE nach Herzenslust geschlemmt werden.
Zum Beitrag
Nachrichtenstück
Ab dem 29. November dreht sich auf dem Messegelände in München alles um die Themen Bauen, Einrichten und Wohnen. Die Verbrauchermesse Heim+Handwerk 2017 beginnt. Und in einer Halle - bei der FOOD&LIFE gibt es noch dazu kulinarische Köstlichkeiten zu genießen.

Zum Nachrichtenstück
O-Ton-Paket
Die Heim+Handwerk in München ist die größte Publikumsmesse Deutschlands zu den Themen Wohnen, Einrichten und Bauen. Viele Handwerker präsentieren ihre Innovationen und Ideen. Im vorliegenden O-Ton-Paket beantwortet Franz Xaver Peteranderl, Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern, unter anderem Fragen zur derzeitigen Situation im Bayerischen Handwerk und zum Thema Handwerker-Nachwuchs.

Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Rebecca Ammon heißt das neue Nürnberger Christkind. Am Donnerstag (2.11.) wurde sie im Rathaus offiziell gewählt. 27 Mädchen hatten sich in diesem Jahr um das Amt beworben. Sechs von ihnen haben es in die Endrunde geschafft. Große Freude natürlich auf der einen Seite, ein wenig Traurigkeit auf der anderen, denn wo es ein neues Christkind gibt, muss ein anderes ihr Amt niederlegen. Wobei, so ganz stimmt das ja nicht...
Zum Beitrag

 

Redaktioneller Login Kunden Login