Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 
art KARLSRUHE 2016
Vom klassischen Expressionismus bis zu jüngsten Bewegungen der Gegenwartskunst und von gegenständlichen, figurativen Positionen bis zu konkreter Malerei und Skulptur - unter dem Slogan "Mensch. Markt. Kunst." präsentieren sich auf der 13. art KARLSRUHE (18. bis 21. Februar 2016) in den Karlsruher Messehallen 210 Galeristen aus 13 Ländern. Darunter viele bekannte Aussteller der art KARLSRUHE, aber auch einige Neuzugänge. Zu den Höhepunkten 2016 zählen die Sonderschau der messmer foundation (kunsthalle messmer, RIEGEL AM KAISERSTUHL) mit Werken von André Evard, einem wegweisenden Maler der Schweizer Moderne (Titel „André Evard – Pionier der konkret-konstruktiven Kunst“) sowie die Sonderschau des Kirchner Museums aus Davos, das neben Gemälden und Drucken des Malers und Grafikers Ernst Ludwig Kirchner einen besonderen Akzent auf das fotografische Schaffen des Künstlers setzt.  Verfolgen Sie die Vor-Pressekonferenz am 25. November 2015 (ab ca. 11:30 Uhr) auf www.presslive.de.
Start:
18.02.2016 - 12:00 Uhr
Ende:
21.02.2016 - 19:00 Uhr
Live-Stream
Verfolgen Sie live die Online-PK zur art KARLSRUHE 2016. Auf der Pressekonferenz „Im Spannungsfeld zwischen Klassikern und Zeitgenossen“ werden unter anderem bisher noch nie veröffentlichte Fotoarbeiten von Kirchner präsentiert und das Programm zur Messe mit Kunst aus über 100 Jahren vorgestellt.
Zum Live-Stream

 

Zu diesem Termin bieten wir folgenden Service:

     
Terminplaner

Dieser Kalender soll der redaktionellen Planung dienen. Ist ein Datum farblich gekennzeichnet, dann findet hier ein aktueller Termin statt, zu dem wir Pressematerialien bereitstellen. Mit einem Klick auf die linke Maustaste erscheinen im mittleren Seitenbereich alle weiteren Details zu diesem Termin.

Dezember 2017
M
D
M
D
F
S
S
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Regionalsuche
Ihre Postleitzahl


Im Umkreis von


Was suchen Sie?





 

Redaktioneller Login Kunden Login