Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Bundeswirtschaftsministerin mit Freude auf der Handwerksmesse
07.03.2018 11:54 Uhr
Am Mittwoch (7.3.) wurde in München die Internationale Handwerksmesse eröffnet. Unter den ersten Besuchern war auch Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries. Im vorliegenden O-Ton-Paket spricht sie darüber, dass sie sich gefreut hat, diesen Termin noch einmal wahrnehmen zu können. Außerdem geht sie auf folgende Punkte ein: Mögliche Dieselfahrverbote in Bezug auf das Handwerk I Abgabenlasten.
 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Text:

Brigitte Zypries antwortet auf folgende Fragen:

00:00 min (Timecode)
1. Wie blicken Sie auf die Internationale Handwerksmesse?

00:23 min
2. Wie wichtig ist es denn noch auf einer Messe zusammenzukommen, da Sie ja gerade über die Digitalisierung gesprochen haben? Das bietet ja auch viele Möglichkeiten zusammenzukommen.

00:29 min
3. Mögliche Dieselfahrverbote beschäftigt das Handwerk derzeit stark. Was können Sie dazu sagen?

00:50 min
4. Streichende Abgabenlasten beschäftigen das Handwerk auch. Was gibt es denn hier für Lösungen, um das Unternehmen zu entlasten?


O-Ton:
Autor:
Tim Kuchenbecker
Länge:
1:20 min (alle O-Töne einzeln einsetzbar)
 

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Redaktioneller Login Kunden Login