Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 
<<< Zurück
Hörfunkservice
Beitrag
Beitrag mit vielen O-Tönen zum Auftakt der Essen Motor Show 2023. Besucher und Aussteller haben eines gemeinsam - sie sind mehr oder weniger autoverrückt. Manche allerdings mehr, wie ein Österreicher, der sein Auto für rund eine Million Euro getunt hat, zum Beispiel mit Sterling-Silber im Lack. Polnische Tuner haben dagegen gespart. In ihren Minivan haben sie als Ersatzmotor ein ganzes Motorrad in den Laderaum verbaut. 
Zum Beitrag
Nachrichtenstück
Nachrichtenstück zum Auftakt der Essen Motor Show 2023. Die 55. Ausgabe der Essen Motor Show dürfte wieder mehrere hunderttausend Besucher in die Hallen locken. Rund 500 Aussteller sind mit dabei. Themen wie Tuning, Motorsport und viele klassische, seltene oder sogar einmalige Autos locken in die Messehallen. 
Zum Nachrichtenstück
Interview
Der Auto-Tuner Jean Pierre "JP" Kraemer ist regelmäßiger Gast auf der Essen Motor Show. Aber er ist nicht nur dort, sondern nach eigenen Angaben auch auf vielen anderen Tuning-Messen weltweit unterwegs. Die Essen Motor Show aber ist für ihn ein Muss. Wir haben mit JP über die Messe und ihre Anziehungskraft gesprochen.
Zum Interview
O-Ton-Paket
Tuning muss nicht teuer sein - das haben der Pole Mark Kubis (spricht englisch im O-Ton) und seine Freunde mit ihrem Daihatsu Mini-Van bewiesen. Für gerade mal 1.000 Euro haben sie den Wagen gekauft, dessen Motor allerdings nicht mehr besonders rund lief. Also kamen sie auf die Idee, doch einen Motorrad-Motor einzubauen. Am Lagerfeuer haben sie sich dann darüber unterhalten, warum sie den Motor aus dem Bike ausbauen sollen, wenn sie doch auch das ganze Motorrad in den Van einbauen könnten - gesagt, getan. Heraus kam ein unglaubliches Auto namens "Kevin", das keine 6.000 Euro gekostet hat.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Auch die Tuningbranche hat es angesichts der vielen globalen Krisen in den vergangenen Jahren nicht leicht gehabt. Im O-Ton-Paket spricht der Geschäftsführer des Branchenverbands VDAT über die aktuelle Lage der Branche, über die Aussichten fürs kommende Jahr und aktuelle Tuning-Trends.
Zum O-Ton-Paket
Interview
Rund eine Million Euro hat Knud Tiroch in sein getuntes Mercury Coupé "Mercurius GTC" gesteckt. Der Österreicher hat auf High-End-Tuning gesetzt, nicht nur beim 6,2-Liter V8-Motor mit rund 600 PS und einer brachialen Optik. Der Lack sollte etwas Besonderes werden und deshalb wurde das Auto mit 999er Sterling Silber in der Farbe lackiert. Wir haben mit dem Tuner über das Auto und das "warum" gesprochen.
Zum Interview
Interview
Seit fast 20 Jahren gibt es die Initiative "Tune it! Safe!". Der Verband der Automobil Tuner (VDAT) zeigt gemeinsam mit der Polizei regelmäßig besondere getunte Polizeiautos, die auch für Tuner ein Hingucker sind. Die Idee dahinter: Die Polizei hat nichts gegen Tuning, wenn es legal gemacht ist - und auch mit legalen Mitteln lassen sich Serienautos zu echten Hingucker zaubern. Wie das Elektroauto VW ID.BUZZ mit 204 PS als Polizeiwagen. Wir sprechen mit dem VDAT-Geschäftsführer über das Auto und die Kampagne.
Zum Interview
O-Ton-Paket
O-Töne vom Essener Messechef Oliver P. Kuhrt über die aktuelle Lage der Essen Motor Show, über die Auswirkungen der Branchensituation auf die Messe und die Frage, warum man unbedingt mal dabei gewesen sein sollte. 
Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Hunderte Oldtimer, Youngtimer, Supersportwagen und exklusive Autos füllen die zwei Hallen des Classic & Prestige Salons während der Essen Motor Show 2023. Besondere Schätze, seltene Autos, wahre Hingucker - wir geben im Beitrag mit O-Tönen einen Vorgeschmack auf die Veranstaltung und berichten über die Faszination Auto, die viele Aussteller verbindet.
Zum Beitrag
Interview
Einen eigenen Rennwagen komplett entwickeln, bauen und dann gegen andere auf der ganzen Welt antreten - das ist die Idee hinter der Formula Student. Mehrere hundert solcher Teams aus Studierenden gibt es weltweit, eines davon bei der Ruhr-Universität in Bochum. Wir haben mit Niklas Würtz, einem der beiden Leiter des Teams RUB Motorsport gesprochen. Über die Disziplinen, die Motivation, wie man den richtigen Fahrer findet und die Frage, ob das Studium unter dem Motorsport leidet.
Zum Interview
Interview
Breite Kotflügel, breite Reifen - das spielt für viele Tuning-Fans eine wichtige Rolle. In Stolberg bei Aachen sitzt die Tofugarage, eine Firma, die es sich unter anderem zur Aufgabe macht, Autos deutlich breiter als Standard zu machen. Selbst Ferraris werden auseinandergeschnitten und verbreitert. Wir haben mit dem Chef neben einem seiner Wagen über breite Autos, den Drift-Sport und eine wiederkehrende Breit-Welle gesprochen. Seine Wagen werden auch beim Classic & Prestige Salon zu sehen sein.
Zum Interview
Interview
Wenn Tobias Romanski aus Solingen von seinem Auto spricht, dann gerät er ins Schwärmen. Toyota MK4, das ist für alle Fans des Films "Fast and Furious" ein Begriff. Im Interview erzählt der Tuner über die Begeisterung für seinen japanischen Sportwagen, lässt ihn dabei auch mal an und versucht zu erklären, was die Faszination an einem solchen Auto ist.
Zum Interview
O-Ton-Paket
Während der Essen Motor Show wird die 41. Ausgabe des Classic & Prestige Salon wieder ein besonderer Anziehungspunkt für Autofans. Oldtimer, Youngtimer, Supersportwagen und exklusive Autos füllen zu hunderten allein schon zwei Hallen. Mit den Organisator sprechen wir unter anderem über den Reiz der Veranstaltung, günstige Sammlerstücke und die Branchensituation. 
Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Auf der Essen Motor Show sind ab dem 2.12. wieder viele ungewöhnliche und einmalige Autos zu sehen. Einen Vorgeschmack bekommen Journalisten immer schon ein paar Wochen vorher, wenn einige der besonderen Fahrzeuge vorab präsentiert werden. Wir waren dabei und berichten z. B. über einen 360-PS-Käfer und ein weltweit einmaliges Elektro-Auto. 
Zum Beitrag
O-Ton-Paket
Ungewöhnliche und einmalige Tuning-Fahrzeuge sind während der Essen Motor Show im Bereich der TuningXperience zu sehen. Wir haben mit dem Organisator über Highlights und Tuning-Trends gesprochen.
Zum O-Ton-Paket
Interview
Der VW Käfer von Mark Denkhaus aus Ennepetal hat es in sich. Rund 100.000 Euro hat der Tuning-Fan im Laufe von gut zwei Jahrzehnten in sein Fahrzeug gesteckt und ein einzigartiges Auto geschaffen. Mit 360 PS und 240 km/h Spitze.
Zum Interview
Interview

Interview zu einem Elektro-AMG Mercedes von Brabus, der unter anderem ein spezielles Aerodynamik-Kit bekommen hat. Das verändert nicht nur die Optik, sondern auch die Reichweite. Mit dem Brabus-Sprecher haben wir uns außerdem auch generell über das Tuning von E-Autos unterhalten.

Zum Interview
Interview
O-Töne vom Projektleiter der Essen Motor Show zu Highlights rund um die Tuning-Messe, die am 2.12. in den Essener Messehallen beginnt.
Zum Interview

 

Terminplaner

Dieser Kalender soll der redaktionellen Planung dienen. Ist ein Datum farblich gekennzeichnet, dann findet hier ein aktueller Termin statt, zu dem wir Pressematerialien bereitstellen. Mit einem Klick auf die linke Maustaste erscheinen im mittleren Seitenbereich alle weiteren Details zu diesem Termin.

März 2024
M
D
M
D
F
S
S
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Regionalsuche
Ihre Postleitzahl


Im Umkreis von


Was suchen Sie?





 

Die Agentur  |  Pressetermine LIVE  |  Pressetermine ARCHIV  |  Digitale Pressemappe  |  Fotoservice  |  TV-Service  |  Hörfunkservice  |  Impressum  |  Datenschutz
© 2010-2018 PRESSLIVE Presse- und Medienagentur

Redaktioneller Login Kunden Login