Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 
Security Essen 2016
Die Security Essen ist die weltweit bedeutendste Messe für Sicherheit und Brandschutz. Der Weltmarkt für Sicherheit boomt – in Essen präsentiert er sich von allen Seiten. Vom Brandschutz über Cyber Security bis Freilandschutz. Gezeigt werden unter anderem die jüngsten Trends und neuesten Innovationen der Branche. Angesprochen werden im besonderen Maße die Fachbesucher und der Nachwuchs.

Wir bieten und liefern Ihnen zur Veranstaltung sendefähige Audiobeiträge, O-Ton-Pakete, Kollegengespräche und mehr. Gerne erfüllen wir auch Ihre individuellen Redaktionswünsche - beispielsweise wenn es um O-Töne von Ausstellern aus Ihrer Region geht (kostenfrei), bitte kontaktieren Sie uns dafür rechtzeitig.

Unser verantwortlicher Redakteur vor Ort: Tim Kuchenbecker
Mobil: 0173-622 62 62  I  Mail: t.kuchenbecker@presslive.de
Start:
27.09.2016 - 09:00 Uhr
Ende:
30.09.2016 - 16:00 Uhr
O-Ton-Paket
Schlüssel und Keycard waren gestern. Hotels wollen dem Ärger mit Schlüsselkarten gerne aus dem Weg gehen und der Kunde braucht nicht mehr nach der Karte zu suchen, denn das Handy hat er immer dabei. Handyzugang zum Hotelzimmer - wir haben mit einem Anbieter über das Thema gesprochen und er hat uns erklärt, dass es genauso zu Hause funktioniert und sicherer als ein Sicherheitsschlüssel sein soll.
Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Drohnen sind auf der Weltleitmesse für Sicherheitstechnik ein wachsendes Thema. Inzwischen bieten immer mehr Unternehmen Drohnen an, um für Sicherheit zu sorgen. Andere dafür sorgen sich vor allem um die Sicherheit, wenn Drohnen im Anflug sind. Beitrag mit O-Tönen über zwei ganz unterschiedliche Sicherheitsbereiche, deren gemeinsamer Nenner die Drohnen sind: Die einen setzen sie ein - die anderen sagen ihnen den Kampf an.
Zum Beitrag
Moderation mit O-Tönen
Autoschlüssel, Brieftasche, Mobiltelefon oder die wertvolle Uhr - ob zu Hause, im Urlaub oder auch im Krankenhaus, immer wieder steht man vor der Frage, wohin mit diesen Dingen, damit sie kein Langfinger einstecken kann. Auf der Security Essen 2016 zeigt ein Hersteller das persönliche Schließfach für zu Hause oder auch unterwegs.
Zur Moderation mit O-Tönen
Interview
Ist das weiße Pulver eine gefährliche Chemikalie, vielleicht sogar ein Kampfstoff oder doch eine Droge oder aber völlig harmlos? Die Frage, um was es sich bei einem bestimmten Stoff handelt, müssen sowohl Polizei als auch Feuerwehr häufig beantworten. Aber gerade in Terrorzeiten ist nicht immer Zeit, um den Stoff ins Labor zu bringen und eingehend zu untersuchen. Ein kleines Handheld-Analysegerät auf der Security Essen kann nach Herstellerangaben mehr als 14.000 Gefahr- und Explosivstoffe, Chemikalien oder auch Drogen erkennen.
Zum Interview
Reportagebeitrag
Es gibt immer mehr Smarthome-Lösungen, die das Leben in den eigenen vier Wänden komfortabler machen. Um das Thema Sicherheit kümmern sie sich aber oft nur nebenbei, heißt es vom Bundesverband Sicherheitstechnik BHE. Auf der weltgrößten Sicherheitsmesse in Essen zeigt ein Smart-Security-Home jetzt, was ein Haus in puncto Sicherheit alles kann. Reportage mit einigen Beispielen von der Haustür, die per Handy zu öffnen ist, über Alarmanlage oder Notruf im Bad bis hin zur Überwachung der Herdplatten.
Zum Reportagebeitrag
Moderation mit O-Tönen
Es beginnt mit Vogelgezwitscher, dann folgt Licht, Hundegebell und ein rufender Mann, am Ende auch noch eine Sirene. Der Einbrecher soll immer mehr in Stress geraten und am besten das Haus schnellstmöglich verlassen. Im Idealfall hat er dann aber auch noch einen vermeintlich normalen Tablet-PC mitgenommen. Der allerdings verrät dem Hausherrn und auch der Polizei nicht nur die Position des Einbrechers, sondern macht auch noch Fotos von ihm, die sofort versendet werden und helfen können, den Verbrecher dingfest zu machen.
Zur Moderation mit O-Tönen
Interview
"Verlassen Sie sofort den gesicherten Bereich - sonst wird Gas freigesetzt." - Dieser Satz ist derzeit regelmäßig auf der weltgrößten Sicherheitsmesse in Essen zu hören. Auf der Security Essen 2016 sind Alarmanlagen ein wichtiger Bestandteil. Was aber, wenn der Einbrecher trotz Alarmanlage ins Haus oder Geschäft kommt? Bis die Polizei eintrifft, vergehen wertvolle Minuten, in denen der Einbrecher noch Beute mitnehmen oder Schäden verursachen kann. Eine Lösung kann eine Reizgasanlage sein. Lässt sich der Einbrecher nicht von der Ansage einer Warnung vertreiben, verströmt die Anlage Tränengas. Wir haben mit dem Anbieter unter anderem über das System, mögliche Fehler, Kosten und Kritik am Reizgaseinsatz gesprochen.
Zum Interview
O-Ton-Paket
Alarm auf Ihrem Handy! Da macht sich gerade jemand an Ihrem Motorrad zu schaffen und will es vermutlich stehlen. Der Dieb wird bestimmt schnell Reißaus nehmen, wenn sich jetzt jemand dem Motorrad nähert. Auf der Security Essen 2016 zeigt ein Hersteller Schlösser, die nicht nur Alarm geben, wenn jemand Hand ans geliebte Zweirad legt (auch einsetzbar für E-Bikes oder Fahrräder). Sollte der Dieb das Zweirad trotz Schloss mitnehmen können, zum Beispiel indem er es auf einen Hänger lädt, dann ermöglicht die Tracking-Funktion, den Standort des Schlosses auf einer Karte genau zu lokalisieren.
Zum O-Ton-Paket
Interview
Einen Stein in ein Fenster zu werfen, dauert nur wenige Sekunden. Ist erst einmal ein Loch drin, dann lässt sich der Fenstergriff leicht drehen und schon ist der Einbrecher im Haus. Nicht so einfach wird es, wenn man entweder alle Fenster mit Sicherheitsglas umrüstet, was allerdings viel Geld kostet. Oder man klebt einfach eine Folie von innen auf. Aus Münster kommen Folien, die Einbrecher abwehren können, genauso wie Spionage-Angriffe und einiges mehr.
Zum Interview
Beitrag
Auftakt-Beitrag zur Weltleitmesse für zivile Sicherheit. Auf der Security Essen 2016 zeigen rund 1.000 Aussteller ihre neuesten Trends. Zum Beispiel eine Alarmanlage, mit der Einbrecher durch einen rufenden Menschen und Hundegebell vertrieben werden sollen. Klappt das nicht, nimmt der Dieb hoffentlich auch den Tablet-Computer mit, mit der dann nicht nur seine Position bestimmt, sondern auch noch Bilder des Einbrechers verschickt werden. Weitere Trends und Branchenentwicklungen sind Thema des Beitrags.
Zum Beitrag
Nachrichtenstück
Auftakt-Nachrichtenstück zur Weltleitmesse rund um die zivile Sicherheit. Rund 1.000 Aussteller aus 45 Ländern zeigen ihre neuesten Entwicklungen auf der Fachmesse in Essen.
Zum Nachrichtenstück
O-Ton-Paket
Spätestens nach der Loveparade war für Veranstalter klar: Sicherheit wird ein immer schwierigeres Thema bei der Organisation von Großveranstaltungen. Dazu sind Terror und Unwetter Themen, die in den letzten Jahren auch eine immer wichtigere Rolle spielen. Wir haben mit einem Gutachter für Veranstaltungen (betreut z. B. Wacken Open Air) über die Entwicklung des Sicherheitsthemas bei großen Events gesprochen.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Das vergangene Jahr war für die Sicherheitsdienste ein erfolgreiches Jahr. Durch die Flüchtlingssituation konnten sich viele vor Aufträgen gar nicht retten. Das sorgt aber zum Beispiel beim Thema Qualität auch für Probleme. Über die Lage der Branche aber auch über die Sicherheit z. B. in Bundesligastadien haben wir mit dem Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft gesprochen.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Die Branche der Sicherheitstechnik freut sich aktuell über eine gute Auslastung. Allein im Markt der elektronischen Sicherungstechnik meldete die Branche für 2015 ein Wachstumsplus von 7,8 Prozent auf rund 3,7 Milliarden Euro. Wir haben mit dem Vorsitzenden des Bundesverbandes Sicherheitstechnik unter anderem über die aktuelle Lage, das Unsicherheitsgefühl der Bevölkerung, Trends und Entwicklungen gesprochen.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Branchen- und Messesituation, Trends und Themen rund um die Sicherheit: O-Ton-Paket vom Geschäftsführer der Messe Essen zur Security Essen 2016
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Die Einbruchszahlen sind im vergangenen Jahr um 10% gestiegen, sagt Stephan Schmidt vom Fachverband Schloss- und Beschlagindustrie e.V. Auf der Pressekonferenz zur Security Essen in der JVA Essen haben wir mit ihm auch über die Weltleitmesse gesprochen. Die Security Essen findet vom 27. bis zum 30. September 2016 statt.
Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Bei der Sicherheitsmesse Security Essen treffen sich Ende September rund 1000 Firmen aus etwa 40 Nationen. Dort werden die neuesten Innovationen in Sachen Sicherheitstechnik gezeigt. Auch Betreiber der Gefängnisse gehören zu den Kunden dieser Messe. Wir haben in der JVA Essen eine Führung bekommen und gesehen welche Sicherheitstechnik im Gefängnis wichtig ist.
Zum Beitrag
Nachrichtenstück
Vom 27. bis zum 30. September kommen mehr als 1000 Unternehmen aus rund 40 Ländern zur Security Essen. Das ist die Weltleitmesse für Sicherheitstechnik und IT-Sicherheit. In diesem Nachrichtenstück geben wir einen Überblick über die diesjährigen Themen der Messe.
Zum Nachrichtenstück
O-Ton-Paket
Die Sicherheitsbranche wächst stetig. Die neuen Zahlen wurden gerade vom Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. in Essen präsentiert. ِDer Verband organisiert die Leitmesse Security Essen mit. Wir haben mit dem Verbandschef Norbert Schaaf über die Entwicklung der Branche gesprochen.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Vom 27. bis zum 30. September werden mehr als 1000 Firmen aus rund 40 Ländern zur diesjährigen Security Essen kommen. Damit stellt die Leitmesse für Sicherheitstechnik ihre Position eindrucksvoll unter Beweis. Wir haben mit dem Geschäftsführer der Messe Essen über die Erwartungen und Entwicklung der Messe gesprochen. 
Zum O-Ton-Paket

 

Zu diesem Termin bieten wir folgenden Service:

 
Terminplaner

Dieser Kalender soll der redaktionellen Planung dienen. Ist ein Datum farblich gekennzeichnet, dann findet hier ein aktueller Termin statt, zu dem wir Pressematerialien bereitstellen. Mit einem Klick auf die linke Maustaste erscheinen im mittleren Seitenbereich alle weiteren Details zu diesem Termin.

Juni 2024
M
D
M
D
F
S
S
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Regionalsuche
Ihre Postleitzahl


Im Umkreis von


Was suchen Sie?





 

Die Agentur  |  Pressetermine LIVE  |  Pressetermine ARCHIV  |  Digitale Pressemappe  |  Fotoservice  |  TV-Service  |  Hörfunkservice  |  Impressum  |  Datenschutz
© 2010-2018 PRESSLIVE Presse- und Medienagentur

Redaktioneller Login Kunden Login