Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

CEBIT-Chef über die neue CEBIT 2018
15.05.2018 11:09 Uhr
Im vorliegenden Interview/O-Ton-Paket spricht Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG und "CEBIT-Chef" über die Neuausrichtung des Business-Festivals für Innovationen und Digitalisierung. Er spricht über die Neuausrichtung generell, über geänderte Tagesabläufe, Veränderungen bei den Ausstellern, Schwerpunkte der CEBIT 2018 und Zielgruppen. 
 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Text:

Oliver Frese antwortet auf folgende Fragen:


00:08 min (Timecode)
1 Die CEBIT startet mit einem komplett neuen Konzept als Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung. Was bedeutet das?

02:07 min
2 Ist die CEBIT noch eine herkömmliche Messeveranstaltung? Bereits am ersten Tag jedenfalls schon nicht mehr, oder?

02:58 min
3 Die Frage war ja vor einem Jahr, als bekannt gegeben wurde, dass die CEBIT komplett verändert wird: Was ist mit den Ausstellern? Kommen die großen Marken und die vielen nationalen und internationalen Unternehmen? Wie sieht es hier aus?

04:15 min
4 Was werden die Schwerpunkte auf der neuen CEBIT 2018 sein?

05:04 min
5 Können Sie bitte noch einmal zusammenfassen: Was findet morgens, mittags und abends rund um die CEBIT 2018 statt?

05:31 min
6 Wer sind die Zielgruppen, gehören die Endverbraucher auch dazu?

06:19 min
7 Mal abschließend eine persönliche Frage: Wie geht es Ihnen jetzt, kurz vor dem neuen CEBIT-Zeitalter?


O-Ton:
Name:
Oliver Frese
Firma:
Deutsche Messe AG
Funktion:
Vorstand
PLZ:
30251
Ort:
Hannover
Autor:
Tim Kuchenbecker
Länge:
6:54 min (alle O-Töne einzeln einsetzbar)
 

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Redaktioneller Login Kunden Login