Motorradwelt Bodensee 2019
Frühlingsgefühle und Abenteuerlust liegen in der Luft bei der Motorradwelt Bodensee vom 25. bis 27. Januar 2019. Auf der internationalen Motorradmesse in Friedrichshafen werden über 300 Aussteller erwartet, die zeigen, was die Motorradbranche in der neuen Saison an Produkten und Neuheiten auf den Markt bringt. zum 25. Jubiläum gibt es eine große Party am Samstagabend (26.01.19). In den Messehallen zeigen die Aussteller in einer großen Bandbreite das neueste Angebot an Motorrädern, Quads, Trikes, Zubehör, Customizing, Bekleidung und Reisen.

Wir bieten und liefern Radiostationen zur Veranstaltung sendefähige Audiobeiträge, O-Ton-Pakete, Newsstücke und mehr. Gerne erfüllen wir auch Ihre individuellen Redaktionswünsche - beispielsweise wenn es um O-Töne von Ausstellern aus Ihrer Region geht (kostenfrei), bitte kontaktieren Sie uns dafür rechtzeitig.

Unser verantwortlicher Redakteur vor Ort: Bettina Hoffmann
Tel: 02102 - 20 47 500  I  Mail: b.hoffmann@presslive.de
Start:
25.01.2019 - 11:00 Uhr
Ende:
27.01.2019 - 17:00 Uhr
Beitrag
Die Motorradwelt Bodensee ist eine ganz besondere Messe. Man kann nicht nur die neuesten Bikes und das passende Zubehör anschauen und kaufen, sondern viele Dinge aktiv ausprobieren. Zum Beispiel selber Quad oder Motorrad fahren, neue Modelle austesten und beim Schräglagentraining mitmachen. Die vielen verschiedenen Testparcours versprechen jede Menge Spaß - auch für Kinder. Und das Beste: Alle Test- und Parcoursfahrten sind kostenfrei möglich. 
Zum Beitrag
Umfrage
Wieder wird eine Motorradsaison eingeläutet, in der das große Trend-Thema Retro heißt. Das Vintage-Feuer ist noch lange nicht erloschen, die Retro-Welle flaut nicht ab. Im Gegenteil! Jede Saison kommen neue Modelle im alten Look auf den Markt und finden reißenden Absatz. Warum Retro immer noch so in ist? Wir haben uns unter den Besuchern bei der Motorradwelt-Bodensee umgehört.

Zur Umfrage
Interview
Sie sind für ihre atemberaubende Show bei der Motorradwelt Bodensee bekannt. Auch in diesem Jahr sind die FMX-Jumper der Wrecking Crew wieder bei der Messe in Friedrichshafen (25.-27.01.) und zeigen waghalsige Sprünge, Tricks und Saltos über die Rampen bis unters Hallendach. Einer von ihnen ist der 36-jährige Robert Naumann aus Lutherstadt Eisleben. Er hat ziemlich krasse Tricks auf Lager und hat im Interview verraten, wie er zum Stunt-Profi wurde.

Zum Interview
Beitrag
Was im Jahr 1995 als "Biker Weekend" mit 105 Ausstellern begann, ist heute zur "Motorradwelt Bodensee" mit 316 internationalen Ausstellern herangewachsen. Die Messe ist eine Erfolgsgeschichte in Süddeutschland und im Dreiländereck. An diesem Wochenende (25.-27.01.) findet sie wieder in Friedrichshafen statt. Zum Jubiläumsjahr gibt es ein paar besondere Highlights und Neuheiten. 
Zum Beitrag
Moderation mit O-Tönen
Sie lieben es an Motorrädern zu schrauben - speziell an Harley Davidson - und haben ihr Hobby zum Beruf gemacht. Sandra und Mac Fröhlich aus der Schweiz sind hauptberuflich Bike Customizer. Sie machen Motoren-Tuning, Spezialaufbauten und restaurieren alte Bikes oder Teile davon. Und das machen sie so gut, dass sie für neue Projekte eine ziemlich lange Warteliste haben.

Zur Moderation mit O-Tönen
Interview
Je kurviger die Strecke, desto mehr Spaß macht das Motorradfahren. Dabei ist es natürlich besonders wichtig, dass man das Kurvenfahren beherrscht. Dafür gibt es das Schräglagentraining. Ob passionierter Sportfahrer, Anfänger oder Touren-Fan - hier kann jeder etwas lernen. Auf der Motorradwelt Bodensee werden solche Schräglagentrainings angeboten. Die Instruktoren der Fahrschule Mannhard bieten erstmals Testfahrten als Sozius und auf Wunsch auch alleinige Fahrten an. Was beim Schräglagentraining alles erlernt wird, erklärt Valentin Zürrer von der Fahrschule Mannhard im vorliegenden Interview.

Zum Interview
Interview
25 Jahre Motorradwelt Bodensee: Die Messe hat eine lange Erfolgsgeschichte und auch in diesem Jahr erwarten die Besucher wieder viele tolle Highlights. Im vorliegenden Interview spricht Projektleiterin Petra Rathgeber unter anderem über die Entwicklung der Messe in den letzten Jahren, die Neuheiten in diesem Jahr und die Alleinstellungsmerkmale der Motorradwelt Bodensee.

Zum Interview
Nachrichtenstück
Noch ist die Motorradsaison nicht eröffnet, die passionierten Motorradfahrer kribbelt es jedoch auch bei den eisigen Temperaturen bereits in den Fingern. Da kommt die Motorradwelt Bodensee in Friedrichshafen an diesem Wochenende  (25. bis 27.01.) ganz recht. Zum 25-jährigen Jubiläum fährt die Messe voll auf Rekordkurs. 316 Hersteller, Marken, Clubs und Ausrüster zeigen alles, was in der kommenden Motorradssaison Trend auf dem Asphalt ist. 
Zum Nachrichtenstück
Interview
Die Motorradindustrie ist auf Erfolgskurs. In 2018 ist die Zahl der Neuzulassungen deutlich gestiegen und es schwingen sich immer mehr junge Leute auf die Bikes. Auch für Frauen wird das Motorradfahren immer interessanter. Im vorliegenden Interview spricht Andreas Illg,  Geschäftsführer des "MO" Medien-Verlags, zum Start der Motorradwelt Bodensee 2019 unter anderem über die konkrete Zahl der Neuzulassungen im vergangenen Jahr,  die absoluten Top-Marken sowie Trends in Sachen Technik und Design.

Zum Interview
Beitrag
Hier kommt Motorenpower in den kalten Winter. Bei der Motorradwelt Bodensee in Friedrichshafen wird an diesem Wochenende (25.-27.01.) alles gezeigt, was das Motorradfahrer-Herz begehrt und was zur neuen Saison absolut angesagt ist. 316 Aussteller freuen sich, den Besuchern an drei Tagen die neuesten Maschinen präsentieren zu können. 
Zum Beitrag