Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Hörfunkservice

Vermischtes
Beitrag
Umfrage Warum kommen Besucher auf die Zukunft Personal 2011? Weil man Fachbesucher und mit dem Personalwesen in Unternehmen beschäftigt ist. Knapp 12.000 Besucher kamen 2010 zur größten Personalfachmesse Europas nach Köln. Und auch zum Auftakt der Veranstaltung 2011 waren die Hallen der Koelnmesse gut gefüllt.
Beitrag
Beitrag
Beitrag Die amüsantesten Show-Highlights beim Deutschen Radiopreis 2011 in einem bunten Beitrag zusammengefasst. Barbara "Fleischberger"- eine Fernsehfrau, gefangen im Körper eine Radiomoderatorin, Cosma Shiva Hagen, die ein bisschen zu doll ins Radio-Fettnäpfchen greift, Waldemar Hartmann, der erzählt, wie Radio Geschichten erfindet, Comedian Bülent Ceylan, der einen Griechischen Radiopreis momentan für unmöglich hält und Herbert Grönemeyer, den eh keiner versteht! Beitrag steht auch unvertont zum Download bereit.
Beitrag
Beitrag
Beitrag zu den komischsten Redebeiträge der Moderatorin und Laudatoren beim Deutschen Radiopreis 2011 - eine Kurzversion 1:41 min. Die Vollversion steht Ihnen ebenfalls zum Download zur Verfügung.
Beitrag
Beitrag
Beitrag  Puschenkino war gestern. Fernseher, Computer und Internet verschmelzen zu einer Einheit. SmartTV – so das neue Kürzel dafür – heißt DER Trend der IFA 2011. Internet-Inhalte wie Mediatheken, Video-on-Demand oder Kleinstprogramm, so genannte Apps, erobern die Flachbildfernseher in unseren Wohnzimmern. Die neue Technik ruft neue Spieler auf den Plan. Neben den traditionellen Fernsehsendern und Geräteherstellern drängen jetzt auch Apple, Google & Co auf den TV-Markt. Im Rahmen der IFA-PREVIEW diskutierten Experten über das „Fernsehen der Zukunft“.
Beitrag
Beitrag
Beitrag Rund 50 Prozent des privaten Stromverbrauchs gehen auf das Konto von Elektrohausgeräten wie Waschmaschine, Wäschetrockner, Spülmaschine oder Kühlschrank. Ein enormes Einsparpotenzial also, das in vielen Haushalten mit älteren Geräten noch brach liegt. Energieeffizienz steht daher im Mittelpunkt vieler Anbieter von Elektrohausgeräten.
Beitrag
Beitrag
Beitrag Natürlich sind es große Fernseher, Kühlschränke und Waschmaschinen, die auf der IFA als erstes ins Blickfeld rücken. Doch dazwischen finden sich auch viele Kleingeräte mit nützlichen Funktionen, die die Arbeit im Haushalt erleichtern.
Beitrag
Beitrag
Reportage Stephan Sauter und Thomas Schuster aus Lindau sind die Top-Newcomer im Schmuckbereich. Derzeit präsentieren sie ihr Können auf der zweitgrößten Konsumgütermesse der Welt, der Tendence 2011 in Frankfurt. Was sie so besonders macht: Sie verkleinern Doktorarbeiten, Fotoalben, die Bibel, den Koran, Notenblätter und Co. auf Ringen, Halsketten oder Ohrringen. Kleine Accessoires die großes Aufsehen erregen.
Beitrag
Beitrag
Beitrag Designgegenstände aus Afrika haben lange nichts mehr mit Masken und Trommeln zu tun. Das zeigen derzeit (bis 30.08.2011) 26 Aussteller unter dem Motto "Africa chic" auf der Tendence 2011, einer der größten Konsumgütermessen der Welt. Wie und warum sich ein Kontinent wandelt, was das neue Geheimnis afrikanischer Produkte ist und wie die europäische Branche reagiert - zeigt der Beitrag.
Beitrag
Beitrag
Interview Nicolette Naumann ist die Bereichsleiterin der weltweit größten Konsumgütermessen Tendence und Ambiente. In dem vorliegenden Trendgespräch spricht sie über die Trends, die in den Bereichen Wohnen und Schenken auf der Tendence 2011 deutlich zu spüren sind. Sämtliche O-Töne aus dem Trendgespräch sind sendefähig nutzbar.
Beitrag
Beitrag
Beitrag Welches sind die Trends in den Bereichen Living und Giving, die auf der weltweit wichtigsten internationalen Konsumgütermesse vor Weihnachten gezeigt werden. Ein bunter Beitrag mit einem Mix aus Trendbeispielen aus den Bereichen: Wohnen, Geschenke, kreative Küchenideen und Weihnachtstrends. (vertonte und unvertonte Beitragsversion)
Beitrag

 

Redaktioneller Login Kunden Login