Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Passt unter jede Dachschräge: Skew - das flexible Regal
09.03.2018 17:17 Uhr
So schön eine Dachgeschosswohnung auch ist, spätestens bei den Möbel fangen die Probleme an. Standardmöbel passen meist nicht unter die Dachschräge und wenn man sich etwas individuell anfertigen lässt, passen die Möbel nach einem Umzug nicht mehr in die nächste Wohnung. Ein Problem, das auch Schreiner Philipp Hiller aus München kennt und eine Lösung gebaut hat: Ein flexibles Regal, das unter jede Dachschräge passt.
 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Anmoderation:
So schön eine Dachgeschosswohnung auch ist, spätestens bei den Möbel fangen die Probleme an. Standardmöbel passen meist nicht unter die Dachschräge und wenn man sich etwas individuell anfertigen lässt, passen die Möbel nach einem Umzug nicht mehr in die nächste Wohnung. Ein Problem, das auch Schreiner Philipp Hiller aus München kennt und eine Lösung gebaut hat: Ein flexibles Regal, das unter jede Dachschräge passt. Björn Czieslik hat mehr von ihm erfahren.
Text:

Philipp Hiller antwortet auf folgende Fragen:


00:16 (Timecode)
1. Was ist das für ein Regal?

00:26
2. Wie kam die Idee dazu?

00:49
3. Wie sieht das Regal aus?

01:25
4. Wie groß ist das Regal?

01:51
5. Gibt es von dem Regal schon mehr als ein Modell?

02:14
6. Gab es auf der Messe schon Gespräche mit Herstellern und Interessenten?

02:24
7. Wie hilft der Staatspreis beim Bekanntwerden?


O-Ton:
Name:
Philipp Hiller
Funktion:
Schreiner
PLZ:
81827
Ort:
München
Webadresse:
Autor:
Björn Czieslik
Länge:
02:35 (leicht kürzbar)
 
Weitere Downloads

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Redaktioneller Login Kunden Login