Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Bundes- und Staatspreise für pfiffige Innovationen im Handwerk
09.03.2018 16:37 Uhr
Im Handwerk stecken viele Ideen. Kein Wunder, dass es auf der Internationalen Handwerksmesse viele spannende und pfiffige Neuheiten zu sehen und anzufassen gibt. Als Ansporn für den Erfindergeist werden im Rahmen der IHM die Bundespreise für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk sowie die Bayerischen Staatspreise vergeben.
 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Anmoderation:
Im Handwerk stecken viele Ideen. Kein Wunder, dass es auf der Internationalen Handwerksmesse viele spannende und pfiffige Neuheiten zu sehen und anzufassen gibt. Als Ansporn für den Erfindergeist werden im Rahmen der IHM die Bundespreise für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk sowie die Bayerischen Staatspreise vergeben. Björn Czieslik hat einige der Preisträger an ihren Messeständen besucht.
Text:
Eigentlich ist Simon Schlögl Dackdecker. Inzwischen ist er Internetunternehmer. Materialreste24.de heißt sein Portal, ein Online-Marktplatz für Baumaterial.

O-Ton Simon Schlögl 0:18

Handwerker sind oft mit 3,5-Tonnern unterwegs, Kleintransporter, die häufig mit Diesel fahren. In vielen Deutschen Innenstädten droht nun ein Dieselfahrverbot. Elektro-Transporter wären schön, nur die gibt es  nicht. Also hat Roland Schüren – eigentlich Bäckermeister aus Hilden bei Düsseldorf - selbst die Initiative ergriffen:

O-Ton Roland Schüren 0:15

Schreiner Philipp Hiller aus München hat gerade seine Weiterbildung zum Gestalter im Handwerk abgeschlossen. Als Abschlussarbeit hat er ein Regal entwickelt, dass sich stufenlos unter jede Dachschräge einfügt.

O-Ton Philipp Hiller 0:18

Und wer umzieht, kann das flexible Regal einfach in die nächste Wohnung mit Dachschräge mitnehmen.

Ofenbauer Markus Schwab aus Kaiserslautern verbindet heimelige Atmosphäre im Wohnzimmer mit Design. Sein Tanatoo-Quu-Kamin sieht aus wie eine offene Feuerstelle mitten im Raum.

O-Ton Markus Schwab 0:18

Der Luftvorhang lässt genug Nestwärme in den Raum, sorgt aber dafür, dass es nicht zu warm wird.

Alles in allem ausgezeichnete Ideen, die zurecht ausgezeichnet wurden.

O-Ton:
Name:
Simon Schlögl
Firma:
Materialreste24
Funktion:
Gründer
PLZ:
80637
Ort:
München
Webadresse:
Name:
Roland Schüren
Firma:
Ihr Bäcker Schüren
Funktion:
Bäckermeister
PLZ:
40724
Ort:
Hilden
Webadresse:
Name:
Philipp Hiller
Funktion:
Schreiner
PLZ:
81827
Ort:
München
Webadresse:
Name:
Markus Schwab
Firma:
Tanotoo
PLZ:
67677
Ort:
Enkenbach-Alsenborn
Webadresse:
Autor:
Björn Czieslik
Länge:
02:26 min
 
Weitere Downloads

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Redaktioneller Login Kunden Login