Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Tortenkunstwerke von Profis für den guten Zweck
03.02.2018 15:27 Uhr
Dieses Wochenende findet in Friedrichshafen die allererste Backmesse statt. Die My Cake feiert am 3. und 4. Februar Messepremiere. Dort gibt es auch ein besonderes Projekt: Die My Cake Live Collaboration. Eine Aktion von Backprofis, die besondere Kunsttorten kreiert haben. Diese werden versteigert und der Erlös geht zu 100 Prozent an die Worldwide Volunteers aus Friedrichshafen, die weltweit verschiedene Hilfsprojekte unterstützen. 
 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Anmoderation:
Dieses Wochenende findet in Friedrichshafen die allererste Backmesse statt. Die My Cake feiert am 3. und 4. Februar Messepremiere. Neben vielen spannenden Workshops und Einkaufsmöglichkeiten, gibt es noch ein ganz besonderes Projekt: Die My Cake Live Collaboration. Eine Aktion von Backprofis, die besondere Kunsttorten kreiert haben. Diese werden versteigert und der Erlös geht zu 100 Prozent an die Worldwide Volunteers aus Friedrichshafen, die weltweit verschiedene Hilfsprojekte unterstützen. Bettina Hoffmann berichtet.
Text:
Gleich im Foyer sind zehn Torten prominenter Backprofis ausgestellt. Sie sind alle für sich ein echter Hingucker und richtige Kunstwerke. Die Profis haben sie speziell für die Messe gemacht. Die My Cake Live Collaboration ist ein Zusammenschluss für den guten Zweck, um damit Hilfsprojekte zu unterstützen. Die Aktion wird von Nicola Keysselitz koordiniert.

O-Ton

Die Worldwide Volunteers entsenden Freiwillige zu verschiedenen Hilfsprojekten in der ganzen Welt, um benachteiligten Menschen zu helfen. Begeistert von der Idee war auch Tortendesignerin Valentina Terzieva aus Bulgarien. Sie hat sich ein Projekt in Brasilien ausgesucht, bei dem Familien Waisenkinder gemeinsam großziehen. Ihre Torte repräsentiert das Projekt.

O-Ton

Auch Sabine Laros hat mitgemacht und sich ein Projekt in Ghana ausgesucht. Sie hat viele Stunden Arbeit in ihre tolle Torte gesteckt.

O-Ton

Jetzt sollen die Torten den Besitzer wechseln und möglichst viel Geld einbringen, das zu 100 Prozent dem jeweiligen Hilfsprojekt zugute kommt.

O-Ton

Essen kann man diese Torten nicht. Sie sind nur zum Anschauen gedacht, erklärt Sabine Laros.

O-Ton

Und diese Kunstobjekte können sich wirklich sehen lassen. Eine rundum unterstützenswerte Sache.

Bettina Hoffmann, Redaktion... Friedrichshafen


O-Ton:
Name:
Nicola Keysselitz
Firma:
keyforcakes
Funktion:
Tortendesignerin
PLZ:
82541
Ort:
Münsing
Webadresse:
Name:
Valentina Terzieva
Firma:
Valentina's Sugarland
Funktion:
Tortendesignerin
PLZ:
4230
Ort:
Asenovgrad Bulgarien
Webadresse:
Name:
Sabine Laros
Firma:
Mafalda's Cake Desire
Funktion:
Tortendesignerin
Autor:
Bettina Hoffmann
Länge:
2:26 min
 
Weitere Downloads

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Redaktioneller Login Kunden Login