Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Rebecca Ammon: Ich bin das Nürnberger Christkind 2017/2018
02.11.2017 18:15 Uhr
Nürnberg hat gewählt! Das Christkind 2017/2018 heißt Rebecca Ammon. Am Donnerstag (2.11.) hat sich eine Jury für die 17-jährige Schülerin entschieden. Sie selbst konnte es kaum fassen. Im vorliegenden Interview spricht das zukünftige Aushängeschild des Nürnberger Christkindlesmarktes über die Wahl, über sich und über das, worauf sie sich in den kommenden zwei Jahren besonders freut.
 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Text:

Rebecca Ammon antwortet auf folgende Fragen:

00:03 min (Timecode)
1. Herzlichen Glückwunsch. Wie fühlst Du Dich?

00:15 min
2. Wie sehr freust Du Dich auf die kommenden zwei Jahre? Und, was meinst Du: Was erwartet Dich?

00:35 min
3. Vielleicht kannst Du Dich einmal vorstellen? Wer steckt hinter dem neuen Christkind?

00:47 min
4. Wie kam es dazu, dass Du Dich überhaupt für das Amt beworben hast?

01:01 min
5. Wie hast Du Dich im Vorfeld auf die Wahl vorbereitet? Was hast Du alles gemacht?

01:27 min
6. Kannst Du mal ein wenig erzählen: Was musstest Du hier heute vor der Jury machen?

02:13 min
7. Was war das Schwierigste?

02:24 min
8. Wie aufgeregt warst Du und wie aufgeregt bis Du jetzt?

02:45 min
9. Was sagen denn Deine Freundinnen, Freunde, Familie – dass Du das Christkind werden wolltest und jetzt ja auch bist?

03:06 min - Kurzes Interview mit der Mama

03:37 min
10. Am 1. Dezember beginnt Deine Amtszeit. Auf welche Aufgaben freust Du Dich am meisten?

03:54 min
11. Eine Aufgabe ist der Prolog: Kannst Du die letzten Sätze einmal zum Schluss aufsagen?


O-Ton:
Autor:
Tim Kuchenbecker
Länge:
4:04 min (alle O-Töne einzeln und individuell einsetzbar)
 

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Redaktioneller Login Kunden Login