Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

So vielfältig ist die Interboot
25.09.2017 15:45 Uhr
Die Interboot 2017 lockt noch bis 1. Oktober die Besucher in die Messehallen. Und dabei geht es längst nicht nur um Boote für den großen oder den kleineren Geldbeutel. Neben den Neuheiten auf dem Bootsmarkt, präsentieren Aussteller hier auch interessantes Zubehör, Kleidung, Surf-Artikel und es gibt ein Mitmach-Programm. Die Highlights aus allen Bereichen gibt es hier in der Zusammenfassung.

 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Anmoderation:
Die Interboot 2017 lockt noch bis 1. Oktober die Besucher in die Messehallen. Und dabei geht es längst nicht nur um Boote für den großen oder den kleineren Geldbeutel. Neben den Neuheiten auf dem Bootsmarkt, präsentieren Aussteller hier auch interessantes Zubehör, Kleidung, Surf-Artikel und es gibt ein Mitmach-Programm. Die Highlights aus allen Bereichen gibt es hier in der Zusammenfassung.

Text:
Die Interboot in Friedrichshafen ist mehr als eine normale Messe. Sie ist Produktschau, Event und Action in einem. Welt- und Messe-Neuheiten werden vorgestellt und die Besucher können vieles ausprobieren. Die Messehalle B1 ist ein echtes Mekka für Surfer mit Zubehör, Boards und sogar einer stehenden Welle. Wie man bei dieser kostenlosen Attraktion mitmacht, erklärt Surf Instructor Julian am Besten selbst.

O-Ton

Für die Fans von Booten wird es in den anderen Messehallen interessant. Wer beispielsweise bereits ein Boot hat, das aber dringend eine Generalüberholung bräuchte, der kann sich beim Michael Weiß von der Bootswerft Kollmar informieren.

O-Ton

Neue Schiffe gibt es natürlich auch jede Menge. Und rund 100 Stück davon stehen im Interboot-Hafen direkt am Bodensee sogar zum Testen bereit. Udo Wagenhäuser vom Valentina Bootservice aus Konstanz hat ein paar richtig schnelle Gefährte dabei.

O-Ton

Für den etwas größeren Geldbeutel gibt es bei Bavaria Yachtbau das ein oder andere Luxusgefährt - und das sogar in einer Hybrid-Variante.

O-Ton

Aber es muss auch nicht immer gleich ein eigenes Boot sein... In der Messehalle A1 gibt es auf dem Charter- und Reisemarkt jede Menge Infos und Anbieter.

O-Ton

Und wer dann noch nicht genug hat, der kann sich mit dem Wakeboard oder den Ringo-Rides über den Messesee ziehen lassen oder sich dort beim Stand-Up Paddling und Schnuppersegeln versuchen.

Bettina Fath, Redaktion, Friedrichshafen


O-Ton:
Name:
Michael Broemel
Firma:
Bavaria Yachtbau GmbH
Funktion:
Sales Manager Central Europe
PLZ:
97232
Ort:
Giebelstadt
Webadresse:
Name:
Julian Heiks
Firma:
Brand Guides BGM GmbH
Funktion:
Surf Instructor
PLZ:
22305
Ort:
Hamburg
Webadresse:
Name:
Michael Weiß
Firma:
Bootswerft Kollmar
Funktion:
Bootsbauer
PLZ:
88045
Ort:
Friedrichshafen
Webadresse:
Name:
Bora Inceören
Firma:
argos
Funktion:
Geschäftsführer
PLZ:
65201
Ort:
Wiesbaden
Webadresse:
Name:
Udo Wagenhäuser
Firma:
Valentina Bootservice
Funktion:
Geschäftsführer
PLZ:
78467
Ort:
Konstanz
Webadresse:
Autor:
Bettina Fath
Länge:
2:41 min
 
Weitere Downloads

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Redaktioneller Login Kunden Login