Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

''Das Milliarden Dollar Biest'' wird bekämpft - Amerikaner sind interessiert
09.10.2013 10:55 Uhr
Sie richten Schäden in Millionenhöhe an und man kann ohne Chemiewaffen wenig gegen sie tun. Das Thema "Schädlingsbekämpfung" spielt in der Agrarwirtschaft eine äußerst große Rolle. Ein Professor aus Bielefeld befasst sich mit diesem Thema schon seit Jahren. Und jetzt ist es ihm gelungen eine biologische Lösung zu finden. Und das sorgt weltweit für Aufsehen.
Format auswählen:
Windows Media Player
Flash-Player
 
Wissen Sie schon, wann Sie dieses Pressematerial veröffentlichen wollen?

Falls Sie schon wissen wann Sie diesen Beitrag veröffentlichen wollen, dann tragen Sie das doch bitte hier ein - Datum, Uhrzeit, Name der Sendung

Anmoderation:
Sie richten Schäden in Millionenhöhe an und man kann ohne Chemiewaffen wenig gegen sie tun. Das Thema "Schädlingsbekämpfung" spielt in der Agrarwirtschaft eine äußerst große Rolle. Ein Professor aus Bielefeld befasst sich mit diesem Thema schon seit Jahren. Und jetzt ist es ihm gelungen eine biologische Lösung zu finden. Und das sorgt weltweit für Aufsehen. Auf der Messe BIOTECHNICA in Hannover hat er sein Projekt vorgestellt. 
Text:
O-Ton
Und diesen Spitznamen tragen die Schädlinge zurecht, sagt Anant Patel, Professor für Verfahrenstechnik an der Fachhochschule Bielefeld.
O-Ton
Die Idee von Prof. Dr. Patel: Man müsse in den Boden eine CO2 freisetzende Kapsel einbringen, damit die Insekten dem CO2 der Kapsel folgen und nicht mehr zur Pflanze krabbeln.
O-Ton
Ein Vorteil: es muss nicht mehr der ganze Acker behandelt werden, sondern nur noch betroffene Stellen. Ein toller Plan. Doch es gibt ein "Aber"
O-Ton
In diesem Fall also nicht: Klappe zu, Affe tot - sondern: CO2-Kapsel rein und Billion Dollar bug tot. In Feldversuchen laufen bereits ermutigende Tests, so der Wissenschaftler. Und das sorgt global für großes Interesse.
O-Ton
Wann es zur Markteinführung der CO2-Kapseln kommen wird, ist noch nicht raus. Aber alle Welt rätselt jetzt schon: Wie hat der Professor das gemacht - was ist das Geheimnis dieser Kapseln?
O-Ton
Und darauf muss man erst einmal kommen. Prof. Dr. Patel forscht daran übrigens seit Jahren und nicht nur die Amerikaner werden es ihm wahrscheinlich irgendwann danken.

Tim Kuchenbecker, Redaktion ... Hannover


O-Ton:
Name:
Prof. Dr. Anant Patel
Firma:
Fachhochschule Bielefeld
Autor:
Tim Kuchenbecker
Länge:
2:18 min (kürzbar)
 
Weitere Downloads

Weitere Redaktionsmaterialien zum Termin

 

Redaktioneller Login Kunden Login