Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

EUROBIKE 2017
Die weltweite Leitmesse der Fahrradindustrie, die vom 30. August bis 2. September 2017 in Friedrichshafen stattfindet, ist auf Erfolgskurs. Zur 26. Auflage der Eurobike werden 1400 Aussteller aus aller Welt am Bodensee erwartet. „Die Eurobike ist weltweit die wichtigste Präsentationsplattform in der Fahrradbranche und setzt 2017 mit zahlreichen Highlights einen weiteren Meilenstein in der nun 200jährigen Geschichte des Fahrrads“, erklärt Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen.

Während der Eurobike Business Days von Mittwoch, 30. August bis Freitag, 1. September setzt die Weltleitmesse den ausschließlichen Fokus auf die Fachbelange der globalen Branche. Hier stehen die Aussteller im Dialog mit mehr als 40 000 Fachbesuchern und 1 700 Medienvertretern aus aller Welt. Der Eurobike Festival Day am Samstag, 2. September richtet sich mit einem Mix aus Entertainment, Action und Ausstellung an alle Bike-Enthusiasten. Neben zahlreichen Neuheiten, die den Besuchern zum Testen bereitstehen, werden auch die Profis ihre Stunt-Performances auf dem Messegelände zum Besten geben.

Unser verantwortlicher Redakteur vor Ort: Tim Kuchenbecker
Mobil: 0173-622 62 62  I  Mail: t.kuchenbecker@presslive.de
Start:
30.08.2017 - 09:00 Uhr
Ende:
02.09.2017 - 18:00 Uhr
Live-Stream
Alle Neuheiten für die Fahrradsaison 2018 müssen fertig sein, wenn zur Leitmesse am Bodensee der Premieren-Vorhang fällt. Die Eurobike ist einmal mehr die internationale Plattform für die globalen Innovationen. 1 400 Aussteller aus 50 Ländern präsentieren sich von Mittwoch, 30. August bis Samstag, 2. September 2017 in Friedrichshafen. Im Rahmen der Pressekonferenz (Donnerstag, 24. August 2017, ab 11 Uhr) stellen Verantwortliche und Experten ihnen einige Neuheiten der Fahrradindustrie vor und sprechen über aktuelle Trends sowie das Angebot rund um die 26. Messeauflage.
Zum Live-Stream

 

Zu diesem Termin bieten wir folgenden Service:

     

 

Redaktioneller Login Kunden Login