Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 
<<< Zurück
Hörfunkservice
Umfragezusammenschnitt
Am Samstag geht mit der heimtextil 2015 eine Rekordmesse zu Ende. Für die Messe Frankfurt war sie schon durch die wieder gestiegene Ausstellerzahl ein Erfolg - wie aber sehen es die Aussteller selbst? Wir haben nach dem dritten Messetag mit verschiedenen Ausstellern gesprochen und nach ihrer persönlichen Bilanz kurz vor Ende der heimtextil gefragt. Interview-Collage mit verschiedenen Stimmen.
Zum Umfragezusammenschnitt
Beitrag
Sie bestimmen, wie unsere künftigen Bettdecken aussehen oder welche Vorhänge im Trend liegen. Die kreativen Köpfe, die hinter vielen Kreationen auf der heimtextil in Frankfurt stecken, sind viele Textildesigner. Aber wer weiß schon, was ein Textildesigner macht, woher die Trends kommen oder wie aus einer Idee ein Bettbezug wird. Wir haben mit einem Textildesigner gesprochen, der schon seit mehr als zwei Jahrzehnten kreativ entwirft, womit wir uns dann zu Hause umgeben sollen.
Beitrag
Interview
Der Traumstrand aus dem letzten Urlaub auf der eigenen Bettwäsche? Eine Rose aus dem eigenen Garten auf dem Vorhang? Oder doch ein Bild von der eigenen Katze als riesengroße Wandtapete? Alles keine Zukunftsmusik mehr - der Digitaldruck macht es möglich. Auf der heimtextil in Frankfurt ist Digitaldruck ein Thema mit rasantem Wachstum. Interview mit einem Druckerhersteller zu Möglichkeiten und Perspektiven rund um den Digitaldruck.
Zum Interview
O-Ton-Paket
Eigentlich ist es Müll – der aber wird nicht einfach recycelt, sondern es entstehen hochwertige Designprodukte wie z. B. ausgefallene Möbel: dieser Trend nennt sich „Upcycling“. Beim Young Creations Award wurde während der heimtextil ein Nachwuchspreis verliehen, bei dem die Juroren sich gleich zwischen mehreren tollen Ideen entscheiden mussten. Mit dabei waren unter anderem Möbel aus Autoteilen, wie z. B. Sicherheitsgurten oder Airbags, außerdem ein Abfallteppich und auch eine Hängematte fürs Auto stand bei der Jury hoch im Kurs. O-Ton-Paket eines Jurymitglieds über Upcycling, den Wettbewerb, die Gewinner und die Realisierungschancen.
Zum O-Ton-Paket
Interview
Eigentlich geht es bei der Messe heimtextil in Frankfurt am Main (14.-17. 1.) um Kissenbezüge, Vorhänge & Co. ... aber mit den Stoffen kann man natürlich noch mehr anfangen. Studierende der Frankfurter Schule für Bekleidung und Mode haben die Materialien benutzt, um Tracht und Dirndl neu zu interpretieren. Bayerische Traditionalisten müssen sehr stark sein, wenn sie in die Halle 11.0 kommen. Wir haben mit einer Jungdesignerin gesprochen.
Zum Interview
Interview
Als Frau Holle noch aktiv war, waren die Kissen - logisch - mit Daunen und Federn gefüllt. Mittlerweile gibt es die unterschiedlichsten Kunstfasern als Ersatz. Manches davon fühlt sich an wie eine Gummimatte, anderes flauschig weich. Auf der Messe heimtextil in Frankfurt am Main (14.-17. 1. 2015) haben wir ein Füllmaterial entdeckt, auf das Frau Holle wirklich stolz wäre: Kunstschnee!
Zum Interview
Beitrag
Wir werden die Produkte, mit denen wir uns umgegeben, hergestellt? Wie werden die Arbeiter bezahlt? Leidet die Umwelt? Das fragen sich immer mehr Verbraucher und die Hersteller reagieren. Immer öfter lassen sie ihre Produktionsprozesse überprüfen und zertifizieren. Das gilt natürlich auch für die Heimtextil-Branche, die sich gerade (14.-17. 1. 2015)  in Frankfurt am Main bei der Messe heimtextil trifft. Wir waren dort und haben Zertifizier und Siegelgeber gefragt, worauf sie achten und was die Verbraucher davon haben. 
Zum Beitrag
O-Ton-Paket
Skandinavien hat es Jette Joop angetan. Das merke man auch an ihrer Wandfarbenkollektion Signeo, so Joop bei der Messe Heimtextil in Frankfurt am Main (14.-17. 1. 2015). In dem vorliegenden O-Ton Paket, verrät die Designerin, wie es farblich bei ihr zuhause aussieht, was ihrer Meinung nach DIE Farbe 2015 wird und wie man mit ein bißchen Farbe auch in kleinen Wohnungen tolle Akzente setzen kann.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Beim T-Shirt- und Hosenkauf achten die Verbraucher immer mehr auf nachhaltig produzierte Textilien. Das gilt zunehmend auch für Heimtextilien. Kein Wunder, denn kein Stoff kommt uns so lang so nah wie zum Beispiel ein Bettbezug. Bei der Messe heimtextil in Frankfurt am Main (14.-17. 1.) stellen sich Siegelgeber und Zertifizierer vor und erklären, wie sie arbeiten. Wir haben Dr. Anett Matthäi von der IMOswiss AG gefragt, welche Maßstäbe zum Beispiel für den GOTS-Standard angelegt werden, welche Vorteile Arbeiter, Produzenten und Verbraucher dadurch haben und ob nachhaltig gleich teuer sein muss.
Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Mit Pastelltönen könnten Sie zu Hause in Zukunft absolut im Trend liegen. Pastelltöne sind nämlich einer der Toptrends für Heimtextilien, die in Frankfurt momentan zu sehen sind. Dort hat am Mittwoch (14.01.) die heimtextil 2015 begonnen. Zur weltweit wichtigsten Messe rund um das Thema Heimtextilien haben sich zum fünften Mal in Folge mehr Aussteller angekündigt. Auftakt-Beitrag mit Wirtschaftsfakten und Modetrends rund um die heimtextil 2015.
Zum Beitrag
Nachrichtenstück
Auftakt-Nachrichtenstück zur heimtextil 2015. In Frankfurt hat am Mittwoch (14.01.) die heimtextil 2015 begonnen. Zur weltweit wichtigsten Messe rund um das Thema Heimtextilien haben sich zum fünften Mal in Folge mehr Aussteller angekündigt. Aus Frankfurt berichtet Jörg Sauerwein.
Zum Nachrichtenstück
O-Ton-Paket
Die Trends sind langlebiger und kaum ein Modetrend verschwindet so schnell von der Bühne, wie es vielleicht früher üblich war – das ist eine der Botschaften der Trend-Expertin Anne Marie Commandeur. Bei den aktuellen Heimtextilien spielen unter anderem Pastelltöne oder das Thema Afrika eine Rolle. Wir haben mit ihr über Trends, Farben und Designs gesprochen, über Langlebigkeit, Ethno-Themen und die Möglichkeiten des Digitaldrucks und außerdem über die Frage, welche Trends der Vergangenheit sich inzwischen trotz aller Langlebigkeit überlebt haben.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
„Das Wunder von Frankfurt“, mit einem Schmunzeln kündigte Modedesigner Harald Glööckler sein „Wunderkissen“ auf der heimtextil 2015 an. Wir haben mit ihm über seine vielfältigen Ideen gesprochen und wollten wissen, was „typisch Glööckler“ ist. Natürlich hat er im Interview auch ausführlich über sein Wunderkissen und andere Neuheiten gesprochen und außerdem erklärt, warum es ihm nichts ausmacht, wenn jemand ein solches Kissen oder andere seiner Produkte nicht mag – er wolle nämlich nicht Produkte entwerfen, die jedermann gefallen: „Wer everybodys Darling ist, ist auch everybody’s Depp.“
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Textilien sind viel mehr als nur Bekleidung: Textilien sind Hightech im Flugzeug oder Auto, Textilien umgeben uns in vielfältiger Form zu Hause und Textilien können bald sogar in Form von Textilbeton der Baustoff sein, aus dem unser Zuhause gebaut wird. Der Chef des Gesamtverbandes textil + mode erwartet ein Umsatzwachstum für 2015 und erläutert im O-Ton-Paket die Möglichkeiten und gibt einen Branchen-Rückblick auf das vergangene und einen Ausblick auf das kommende Jahr. Außerdem spricht er über Themen wie Nachhaltigkeit, Digitaldruck, Energiepolitik und das Freihandelsabkommen TTIP.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
Zimt ist eine der Trendfarben, die bei Heimtextilien eine größere Rolle spielen werden. Diesen und weitere Trends erläutert der Bereichsleiter Textilmessen Olaf Schmidt genauso wie andere Topthemen rund um die heimtextil 2015 in einem ausführlichen O-Ton-Paket.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
„Zum fünften Mal in Folge ein Ausstellerplus“ – der Frankfurter Messechef Detlef Braun hat zum Auftakt der heimtextil 2015 Grund zur Freude. Im O-Ton-Paket erläutert er die heimtextil als Messe und spricht über die aktuelle Ausgangslage der Veranstaltung und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Außerdem erläutert er die globalen Aktivitäten der Messe beim Thema Textilien, was mit dem Schlagwort „Texpertise Network“ beschrieben wird und er spricht über künftige Chancen und Märkte.
Zum O-Ton-Paket

 

Terminplaner

Dieser Kalender soll der redaktionellen Planung dienen. Ist ein Datum farblich gekennzeichnet, dann findet hier ein aktueller Termin statt, zu dem wir Pressematerialien bereitstellen. Mit einem Klick auf die linke Maustaste erscheinen im mittleren Seitenbereich alle weiteren Details zu diesem Termin.

Juni 2017
M
D
M
D
F
S
S
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Regionalsuche
Ihre Postleitzahl


Im Umkreis von


Was suchen Sie?





 

Redaktioneller Login Kunden Login