Referenzen
  • Leipziger Messe GmbH
 

Hörfunkservice

Auto und Verkehr
O-Ton-Paket
Reifen und Kühlschränke haben auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam. Ab dem 1. November aber schon, denn dann müssen Reifen in allen EU-Ländern mit einem neuen Label gekennzeichnet sein. Das erinnert sehr an die Label, die z. B. auch Kühlschränke oder Waschmaschinen schon in Sachen Energieeffizienz haben. Der Geschäftsführer des Wirtschaftsverbandes der deutschen Kautschukindustrie erläutert unter anderem den Sinn dieses Labels, die Kriterien und Klassifizierungen und erklärt, was der Autofahrer davon hat.
Zum O-Ton-Paket
O-Ton-Paket
O-Töne vom Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV). Vorstandsmitglied Zubanovic spricht über die aktuelle Branchensituation und die im letzten Jahr spürbar gestiegenen Reifenpreise (drei bis fünf Prozent). In diesem Jahr rechne er nicht mehr mit weiteren Preissteigerungen, da die Absatzsituation z. B. im Sommerreifenbereich sowieso schon schwierig ist. Außerdem geht es um die Zertifizierung von Fachhändlern für die Montage von Ultra-High-Performance-Reifen, bei denen es in der Vergangenheit zu größeren Schwierigkeiten gekommen ist.
Zum O-Ton-Paket
Beitrag
Sie werden oft als knallharte Jungs bezeichnet: Motorradfahrer - wobei oftmals das "weiche Herz" dazu genannt wird. Mit lauten Geräuschen fahren sie an einem vorbei, aber was, wenn das Geräusch wegbleibt? Wie steht die Branche zum Elektroantrieb. Für die einen kaum vorstellbar - für andere bereits jetzt eine Erfolgsgeschichte. 
Zum Beitrag
Interview
Der deutsche Motorradhersteller Münch präsentiert auf der Messe Motorräder Dortmund sein aktuelles Rennmotorrad mit Elektroanrieb. Die Fans der Traditionsmarke schauten nicht schlecht, als Münch 2010 mit E-Motor ins Renngeschehen eingestiegen ist, doch mittlerweile ist Münch zweimaliger Doppelweltmeister und mit 240 km/h sogar schneller als so manch herrkömmliche Maschine. 
Zum Interview
Interview
Thomas Schmieder ist Redakteur der Zeitschrift MOTORRAD und für das Ressort Test und Technik zuständig. Er blickt in dem vorliegenden Interview auf die Highlights der Motorradsaison 2012 und geht auf die Neuheiten ein. Als Fachredakteur gibt er Empfehlungen, was nach der langen Winterpause zu beachten ist, wenn man sich wieder auf das motorisierte Zweirad setzen möchte. Er spricht über Elektroantriebe und neue Zielgruppen in der Branche.
Zum Interview
Interview
Kristina Kraemer, Polizeioberkommissarin aus Essen, geht in diesem Interview auf viele Fragen rund ums E-Bike und Pedelec ein. Was für ein Helm muss ich tragen? Brauche ich einen Führerschein? Wie sieht es mit der Promillegrenze aus? ... und mehr. Sie spricht darüber, dass es bei vielen potentiellen Käufern große Unsicherheiten gibt und im Straßenverkehr auch häufig Unfälle. Das Interview ist auf der Fahrrad Essen 2012 entstanden.
Zum Interview
Beitrag
Beitrag über ein Holzauto, das bereits zahlreiche Crash- und TÜV-Tests bestanden hat. Jetzt wird es erstmals der Öffentlichkeit präsentiert - zu groß war zuvor die Sorge, dass man es für einen Scherz gehalten hätte. Die Macher gehen nämlich ernsthaft davon aus, dass der Flitzer aus NRW in wenigen Jahren serienmäßig die Straße erobern wird/kann. Zu dem Beitrag gibt es auch ein ausführliches Interview mit sendefähigen O-Tönen.
Beitrag
Beitrag
Interview mit sendefähigen O-Tönen zu einem Elektroauto, das zu 90 Prozent aus recycelbaren, nachwachsenden Rohstoffen besteht - Holz. Der Landesbeirat HOLZ NRW e.V. hat dieses Auto bauen lassen und ist sich sicher, dass Autos aus Holz die Zukunft seien können. Schon in drei bis fünf Jahren könnten diese kleinen Flitzer serienmäßig produziert werden. Selbst TÜV- und Crash-Tests hat das Fahrzeug, das zum größten Teil aus Escheholz besteht, bereits bestanden.
Beitrag

 

Redaktioneller Login Kunden Login